RTL News>Unter Uns>

10 Jahre "Unter uns": An seinem ersten Tag fiel Timothy Boldt fast in Ohnmacht

Als Ringo hat er die Zuschauer erobert

10 Jahre Schillerallee: Am ersten Tag fiel „Unter uns“-Star Timothy Boldt fast in Ohnmacht

Timothy Boldt in seiner ersten Szene als Ringo Rückblick ins "Unter uns"-Jahr 2012
00:46 min
Rückblick ins "Unter uns"-Jahr 2012
Timothy Boldt in seiner ersten Szene als Ringo

30 weitere Videos

Timothy Boldt (spielt Ringo Huber) hat sich bei „Unter Uns“ in die Herzen der Fans gespielt. Sogar an seinen ersten Tag vor 10 Jahren erinnert er sich noch sehr gut – weil er fast ohnmächtig geworden wäre! Wie seine erste Szene damals ausgesehen hat, gibt es oben im Video zu sehen.

Ringo und Easy - Liebe mit Hindernissen

Diese Liebe von Ringo und Easy ist ganz besonders.
Diese Liebe von Ringo und Easy ist ganz besonders.
RTL / Stefan Behrens, UU Folge 6245

Am 22. Mai 2012 stand der Hamburger Schauspieler zum ersten Mal in Folge 4421 (Ausstrahlung 24.08.2012) in den Kölner Studios vor der Kamera. An seinen ersten Drehtag erinnert er sich noch gut: “Heute muss ich schmunzeln, wenn ich daran zurückdenke wie aufgeregt ich war. In der ersten Probe wäre ich fast ohnmächtig geworden - das habe ich bis heute niemandem erzählt!“

Charmant, attraktiv, intelligent, ein bisschen unnahbar, doch bereit für seine Liebsten bis zum Äußersten zu gehen. Vor allem, wenn es um seinen Ehemann Easy (Lars Steinhöfel) und den gemeinsamen Sohn Julius (Paul Eilert) geht. Ob er den verschollenen Gatten in der Wüste sucht oder dieser ihm hilft, einem Prozess zu entfliehen: Die beiden sind unzertrennlich. Doch beim ersten Treffen sah das noch ganz anders aus, denn Easy und Ringo konnten sich nicht ausstehen. Nachdem er Easy seine damalige Freundin Suji Wagner (Laura Maria Heid) ausgespannt hatte und einigen Prügeleien später, entwickelte sich eine der schönsten Liebesgeschichten im deutschen Fernsehen.

Timothy verrät seine Lieblingsszenen aus 10 Jahren

Timothy Boldt auf seinen ersten Pressefotos. Viele Jahre sind seitdem vergangen.
Timothy Boldt auf seinen ersten Pressefotos. Viele Jahre sind seitdem vergangen.
RTL / Stefan Gregorowius

„Ringo´s Coming-out war in den zehn Jahren ‘Unter uns’ wohl die größte Herausforderung für mich als Schauspieler. Aber das Feedback, das ich bis heute bekomme, zeigt mir: das ist ein kleiner aber wichtiger Beitrag, den wir da leisten“, so Timothy. Es gibt viele schöne Szenen, an die er sich erinnert: “Absolutes Highlight war natürlich die Ringsy-Hochzeit zum Jubiläum der Serie. Aber es ist die Summe aus vielen kleinen Momenten, die diese Zeit so besonders macht. Und dafür sind meine Kolleginnen und Kollegen vor und hinter der Kamera verantwortlich. Denen möchte ich an dieser Stelle aus tiefstem Herzen sagen: Danke, das waren zehn erfüllte Jahre für mich!”

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Weitere Video-Highlights von "Unter uns" gibt es hier:

Playlist: 30 Videos

„Unter uns“ auf RTL+ anschauen