Goldene Kreditkarte – die besten Goldkarten von Mastercard, Visa & Amex

Die besten goldenen Kreditkarten im Vergleich: Mastercard Gold, Visa Gold, Amex Gold ✓ Versicherungen ✓ Boni & Rabatte ✓ hohe Verfügungsrahmen

Goldene Kreditkarten bieten in der Regel deutlich umfassendere Leistungen, als Classic oder Standard Kartenmodelle. Bei allen auf dieser Seite vorgestellten Goldcards handelt es sich um echte Kreditkarten mit Kreditrahmen, die zudem durchweg ein Versicherungspaket, meist mit Reiseversicherungen bieten. 

Gute goldene Kreditkarten sind überwiegend nur gegen einen jährlichen Mindestumsatz oder eine Jahresgebühr erhältlich, einige Anbieter von Goldkarten verzichten auf eine Jahresgebühr, haben dafür jedoch sehr intransparente Gebühren beim Karteneinsatz. 

Im Folgenden möchten wir einen Überblick der verfügbaren goldenen Kreditkarten in Deutschland geben, Vorteile und Nachteile dieser Art von Kreditkarte sammeln sowie weitere Fragen, die bei beim Kartenvergleich relevant sind, beantworten. 

Hanseatic Bank GoldCard

1. Hanseatic Bank GoldCard

  • Ohne Kontowechsel
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Reiserücktritt-, Gepäck-, Auslandskranken- und Smartphone-Versicherung inklusive
  • Hohes Kreditkarten-Limit bis 3.500€
  • Apple & Google Pay
  • Exklusive Rabatte & Gutscheine
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 1

sehr gut

1. Jahr kostenlos

Ab 3.000€ Jahresumsatz dauerhaft kostenlos, sonst 35,00 € Jahresgebühr

Hohe Abschlusschance

American Express Gold Card

2. American Express Gold Card

  • 1€ Kartenumsatz = 1 Bonuspunkt
  • Bonus für Neukunden
  • Großes Versicherungspaket (inkl. Reiserücktritt)
  • Kein Kontowechsel
  • Attraktive Prämien, Deals & exklusive Events
  • Hoher Kreditrahmen (bis 10.000€ und mehr)
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 2

sehr gut

144,00 € Jahresgebühr

Mittlere Abschlusschance

Deutschland Kreditkarte Gold VISA

3. Deutschland Kreditkarte Gold

  • 1. Jahr kostenlos
  • Weltweit kostenlos Geld abheben
  • Smartphone-Versicherung inklusive
  • Kein Kontowechsel nötig
  • Reise-Versicherungen inkl. Reiserücktritt
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 3

gut

Im 1. Jahr kostenlos

45,00 € Jahresgebühr ab dem 2. Jahr

Mittlere Abschlusschance

Barclays Gold Card

4. Barclays Gold

  • Ohne Kontowechsel
  • Bis zu 2 Monate zinsfreies Zahlungsziel
  • 1,99% Fremdwährungsgebühr
  • Reiseversicherungen enthalten
  • Internetliefrschutz-Versicherung
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 4

befriedigend

1. Jahr kostenlos

Ab 3.000€ Jahresumsatz dauerhaft kostenlos, sonst 59,00 € Jahresgebühr

Mittlere Abschlusschance

Miles & More Mastercard Gold

15.000 Meilen Willkommensbonus

5. Miles & More Mastercard Gold

  • Meilen-Bonus für Neukunden
  • Mit Kartenumsätzen Meilen sammeln (2€ Umsatz = 1 Meile)
  • Meilen für Freiflüge & Upgrades einlösen
  • Mietwagen-Vollkaskoversicherung
  • Reise-Rücktrittsversicherung
  • Apple und Google
  • Zum Abheben nicht geeignet
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 5

befriedigend

109,92 € Jahresgebühr

Niedrige Abschlusschance

Eurowings Gold Kreditkarte

6. Eurowings Gold

  • Aktion: 2.000 Meilen + 1. Jahr beitragsfrei
  • Flexibles zinsfreies Zahlungsziel bis zu 2 Monate (auch auf Bargeldabhebungen)
  • Sportgepäck kostenlos auf Eurowings Flügen
  • 1 € Umsatz = 1 Meile
  • Hohe Abhebegebühren in Deutschland
  • Kein Reiserücktritt
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 6

befriedigend

1. Jahr kostenlos

Ab dem 2. Jahr 69,00 € Jahresgebühr

Mittlere Abschlusschance

ICS Visa World Card Gold

7. ICS Visa World Gold Card

  • In der Eurozone kostenlos Bargeld abheben
  •  Keine Jahresgebühr im 1. Jahr
  • Auslandsreise-Krankenversicherung inklusive
  • Ohne Girokonto erhältlich
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 7

ausreichend

1. Jahr kostenlos

Ab dem 2. Jahr 35,00 € Jahresgebühr

Niedrige Abschlusschance

Targobank Gold Kreditkarte Visa

8. Targobank Gold

  • Sehr hohe Fremdwähurngsgebühren (3,85%)
  • Kein Apple oder Google Pay
  • Keine Reiseversicherungen
  • Einkaufschutzversicherung inklusive
  • 1% Cashback auf alle Umsätze
  • Abhebegebühren 5,95€ mind. 3,5% im Inland (wenn kein Targobank Konto)
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 8

ausreichend

59,00 € Jahresgebühr

❌ Nicht empfohlen

TF Mastercard Gold

9. TF Mastercard Gold

  • Sehr hohe Zinsen
  • Kein Einzug per Lastschrift (manuelle Überweisung oder verzinste Ratenzahlung)
  • Zum Abheben ungeeignet
  • Zahlungsziel bis 51 Tage
  • Kostenlose Reiseversicherungen inklusive
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 9

ausreichend

0,00 € Jahresgebühr

❌ Nicht empfohlen

Gebührenfrei Mastercard Gold von Advanzia

10. Gebührenfrei Mastercard Gold

  • Extrem hohe Zinsen
  • Unflexible Abrechnung per Überweisung oder teurer Ratenzahlung
  • Versicherungen mit Selbstbeteiligung
  • Zahlungsziel bis zu 7 Wochen zinsfrei
  • Jahresgebühr dauerhaft 0€
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 10

ausreichend

0,00 € Jahresgebühr

❌ Nicht empfohlen

Sparkasse Kreditkarte Mastercard Gold

11. Sparkasse Mastercard Gold

  • Schlechtes Preis- Leistungsverhältnis
  • Gebühren je nach regionaler Bank unterschiedlich
  • Fremdwährungsgebühren
  • Reiseversicherungen enthalten
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 11

ausreichend

110,00 € Jahresgebühr je nach Bank regional unterschiedlich

❌ Nicht empfohlen

Volksbank Gold Mastercard

12. Volksbank Mastercard Gold

  • Abhebe- und Fremdwährungsgebühren
  • Kein Google Pay
  • Reiseversicherungen inkl.
RTL Logo

Unser Rating:

Nr. 12

ausreichend

Jahresgebühr 60-85 €

je nach Bank regional unterschiedlich

❌ Nicht empfohlen

Welche ist die beste Goldene Kreditkarte in Deutschland? Unsere Redaktion empfiehlt die Hanseatic Bank Goldcard sowie die American Express Gold Card als Goldene Kreditkarten mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Inhalt

Was ist eine Goldene Kreditkarte?

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich um Kreditkarten deren Design überwiegend in Gold gehalten ist. Die goldene Farbe steht jedoch dabei für ein umfangreicherer Leistungs- und Servicepaket, als das bspw. bei Classic- oder Standard Modellen der Fall ist.

Eine goldene Karte ist also schlussendlich eine normale Kreditkarte, die neben den üblichen Funktionen wie bargeldlosen Zahlungen und dem Abheben von Bargeld, weitere Leistungen wie Versicherungen oder die Möglichkeit Meilen oder Punkte zu sammeln bietet. 

Vorteile & Nachteile einer Goldenen Karte

Vorteile

  • Echte Kreditkarten mit Kreditlimit
  • Üblicherweise höhere Limits als Classic- oder Standard Kreditkarten
  • Mit Versicherungen
  • Manche Katen bieten die Möglichkeit Meilen & Bonuspunkte zu sammeln

Nachteile

  • Meist mit Fremdwährungsgebühr für bargeldlose Zahlungen außerhalb der Eurozone
  • Nur mit Schufa-Prüfung
  • Gute goldene Karten nur gegen Jahresgebühr oder Mindestumsatz

Mastercard Gold Kreditkarten im Überblick

Mastercard GoldJahresgebührBeantragung
Miles and More Gold109,92 €Zum Angebot
Miles and More Gold Business109,92 €Zum Angebot
TF Mastercard Gold0,00 €Zum Angebot
Gebührenfrei Mastercard Gold0,00 €Zum Angebot
Sparkasse Mastercard Gold110,00 € (regional unterschiedlich)Zum Angebot
Volksbank Mastercard Gold60-85€ (regional unterschiedlich)Zum Angebot
Die besten goldenen Mastercard Kreditkarten

▶ Welche ist die beste Mastercard Gold? Unser Kreditkartenexperte ist davon überzeugt, dass die Lufthansa Miles and More Gold Card das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Diese Karte ist nur mit positiver Schufa erhältlich und kostet 109,92 € im Jahr, das Leistungspaket und die Möglichkeit mit Umsätzen Meilen zu sammeln, sprechen für die Miles & More Gold.

Visa Gold Kreditkarten im Überblick

VISA GoldJahresgebührBeantragung
Hanseatic Bank Gold35,00 €Zum Angebot
Deutschland Kreditkarte Gold45,00 €Zum Angebot
Eurowings Gold69,00 €Zum Angebot
Barclays Gold59,00 €Zum Angebot
ICS Visa Gold35,00 €Zum Angebot
Targobank Gold59,00 €Zum Angebot
Die besten Visa Goldkarten

▶ Welche ist die beste Visa Gold Card? Laut unserem Kreditkarten-Experten sind die Hanseatic Bank GoldCard und die Deutschland-Kreditkarte Gold die beste Wahl wenn man nach einer goldenen Visakarte sucht. Beide Karten sind im 1. Jahr bedingungslos kostenlos erhältlich, ab dem 2. Jahr ist ein Mindestumsatz von 3.000€ jährlich nötig, damit die Karte weiterhin auf die Erhebung einer Jahresgebühr verzichtet wird. Erreicht man diesen Mindestumsatz nicht, werden die in der Tabelle aufgeführten Jahresgebühren fällig.

Amex Gold Kreditkarten im Vergleich

Die Amex Goldcard ist unserer Meinung nach eine der goldenen Kreditkarten mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis, durch die enthaltene Teilnahme am Memership Rewards Programm, können sehr effizient Punkte und damit auch Meilen gesammelt werden.

Antragsteller, die die Karte für betriebliche Zwecke nutzen wollen, können die Karte im ersten Jahre ohne Grundgebühr testen, zudem ist bei der Amex Business Gold eine sehr praktische Mietwagen-Vollkasko Versicherung inklusive.

Amex GoldAmerican Express Gold CardAmerican Express Business Gold Card
Jahresgebühr140 €1. Jahr kostenlos, danach 140€
Punkte od. Meilen sammelnMembership Rewards ProgrammMembership Rewards Programm
Reiseversicherungen inklusiveGroßes VersicherungspaketGroßes Versicherungspaket
Bargeld Inland & Eurozone4% mind. 5€ Gebühr4% mind. 5€ Gebühr
Bargeld weltweit4% mind. 5€ Gebühr4% mind. 5€ Gebühr
Bezahlen in Fremdwährung4% mind. 5€ Gebühr4% mind. 5€ Gebühr
BesonderheitSehr umfangreiches Versicherungspaket1. Jahr kostenlos & Mietwagen-Vollkasko
Neukundenbonus72€ Startguthaben oder 20.000 Bonuspunkte150€ Startguthaben oder 40.000 Bonuspunkte
AbschlusschanceHochHoch
BeantragungJetzt beantragenJetzt beantragen
Alle Amex Gold Kreditkarten
American Express Gold Card Top Goldkarte

Diese Goldenen Kreditkarten sind kostenlos

Es gibt auch einige wenige kostenlose goldene Kreditkarten, wie die hier aufgeführte TF Bank Mastercard Gold und die Gebührenfrei Mastercard Gold. Beide Modelle bieten in der Tat eine goldene Kreditkarte mit Versicherungsleistungen, ohne Kontozwang und ohne Auslandseinsatzentgelt. Dennoch würden tendenziell eher von kostenlosen goldenen Kreditkarten abraten, da bei diesen Modellen keinerlei Einzug geschuldeter Umsätze per Lastschrift möglich ist.

Die Kreditkartenrechnung muss also immer manuell und pünktlich per Überweisung ausgeglichen werden, wird das versäumt, greift direkt die sehr hoch verzinste Ratenzahlung (bei beiden hier genannten Modellen über 19% Zinsen). Außerdem werden bei beiden Karten unmittelbar nach Abhebungen ebenfalls Sollzinsen auf den jeweiligen Betrag fällig. gleicht man nicht direkt am gleichen Tag per Überweisung aus, fallen ebenfalls die sehr hohen Sollzinsen an. 

Wer eine goldene Kreditkarte regelmäßig nutzen möchte, ist mit einer Karte, die einen Mindestumsatz zum Entfall der Jahresgebühr voraussetzt, daher besser bedient. Die Hanseatic Bank Goldcard und die Deutschland Kreditkarte Gold sind derartige Karten, die ebenfalls ein Versicherungspaket, einen ordentlichen Kreditrahmen und weitere Vorzüge bieten. 

  • TF Mastercard Gold
  • Mastercard Gold von Advanzia

❌ Leider sind bedingungslos kostenlose Goldkarten grundsätzlich nicht zu empfehlen

American Express Gold Card im Restaurant bezahlen

Goldene Business Kreditkarten im Vergleich

Einige goldene Business Kreditkarten, bieten eine interessante Möglichkeit mit betrieblichen Ausgaben Meilen und Bonuspunkte zu sammeln, die Miles and More Goldcard und die Amex Business Gold sind Modelle, die sich dafür besonders gut eignen. Erfreulich ist, dass Miles & More und American Express, die pauschale Versteuerung des Geldwerten Vorteils, der durch diese Meilen und Punkte entsteht, übernimmt. So können betrieblich gesammelte Meilen und Punkte problemlos privat für Freiflüge, Upgrades in die Business Class oder sonstige Prämien genutzt werden.

Zudem verfügen beide Karten über ein umfassendes Versicherungspaket, das Karteninhaber auf Reisen eine gute Abdeckung im Schadenfall bietet, in beiden Fällen ist außerdem eine sehr praktische Mietwagen-Vollkasko Versicherung enthalten. 

Im Falle der goldenen American Express Business Kreditkarte profitiert man zudem von einem Probejahr ohne Grundgebühr und auf Wunsch von einem verlängerten, zinsfreien Zahlungsziel von 50 anstatt 30 Tagen, für die Rückzahlung geschuldeter Umsätze. 

  • Amex Business Gold: Im 1. Jahr kostenlos und mit attraktivem Neukunden-Bonus kann man die Karte bequem im betrieblichen Alltag testen. Die mit Umsätzen gesammelten Bonuspunkte, können privat genutzt werden.
  • Miles & More Business Gold: Enthält die Teilnahme am beliebtesten Vielfliegerprogramm in Deutschland Miles & More. Mit Kartenumsätzen werden im Verhältnis 1€ = 1 Meile wertvolle Prämienmeilen gesammelt, auch bei Miles & More ist eine private Einlösung dieser Meilen problemlos möglich.
American Express Gold Card Business Firmenkreditkarte

Goldene Kreditkarte zum Meilen sammeln

Miles & More Mastercard Gold

Miles & More Gold

Lufthansa Miles and More Programm (2€ Umsatz = 1 Meile)

109,92 € Jahresgebühr

Miles & More Mastercard Gold Business

Miles & More Gold Business

Lufthansa Miles and More Programm (1€ Umsatz = 1 Meile)

109,92 € Jahresgebühr

American Express Gold Card

American Express Gold Card

Amex Membership Rewards Programm (1€ = 1 Punkt)

144,00 € Jahresgebühr

American Express Business Gold Card

American Express Business Gold Card

Amex Membership Rewards Programm (1€ = 1 Punkt)

140,00 € Jahresgebühr

RTL Tipp: Bei der Amex Gold Karte lässt sich durch einen Anruf beim Amex Kundenservice der sog. Punkte-Turbo aktivieren. Mit dieser Funktion sammelt man 50% mehr Bonuspunkte je ausgegebenem Euro (1€ =1,5 Punkte).

Goldene Cashback Kreditkarten

Drei der auf dieser Seite vorgestellten Goldcard, ermöglichen das generieren von Cashback, dabei handelt es sich um Rückvergütungen, die entweder bei bestimmten Kooperationspartnern oder pauschal auf alle Kartenumsätze gewährt werden. Besonders empfehlenswert ist in dieser Kategorie eine unserer Testsieger, die Hanseatic Bank Goldcard. 

Hanseatic Bank GoldCard

Hanseatic Bank GoldCard

5 % Rückvergütung bei Reisebuchungen über die Urlaubsplus GmbH + bis zu 15 % Rabatt bei 300+ Online Shops

35,00 € Jahresgebühr

Deutschland Kreditkarte Gold VISA

Deutschland Kreditkarte Gold

Zugang zum Gutscheinportal der Hanseatic Bank mit Rabatten von bis zu 15% bei großen Kooperationspartnern

45,00 € Jahresgebühr

Targobank Gold Kreditkarte Visa

Targobank Visa Gold

1% Cashback auf alle Umsätze

59,00 € Jahresgebühr

Erfahre mehr: welche ist die beste Cashback-Kreditkarte?

Goldkarten mit Apple Pay

  • Hanseatic Bank Visa Gold
  • Amex Gold
  • Miles & More Mastercard Gold
  • Miles & More Mastercard Gold Business
  • Deutschland-Kreditkarte Gold
  • Eurowings Visa Gold
  • Targobank Visa Gold
  • TF Bank Mastercard Gold
  • Amex Gold Business

Goldkarten mit Google Pay

  • Hanseatic Bank Visa Gold
  • Miles & More Mastercard Gold
  • Miles & More Mastercard Gold Business
  • Eurowings Visa Gold
  • TF Bank Mastercard Gold
  • Amex Goldcard
  • Amex Gold Business

Die beliebtesten goldenen Reisekreditkarten im Überblick

Bei der Verwendung auf und vor Reisen, können goldene Kreditkarten ihre wahren Stärken zeigen. Denn hier kommen die in vielen Fällen enthaltenen Reiseversicherungen zum Einsatz, auch die Möglichkeit weltweit gebührenfrei Bargeld abzuheben kann im Ausland spürbare Vorteile bringen und dabei bares Geld sparen.

Innerhalb des Euroraumes, kann man mit goldenen Kreditkarten üblicherweise gebührenfrei und ohne Auslandseinsatzentgelt bezahlen, in Fremdwährung wird hingegen meist eine kleine prozentuale Gebühr (1-2%) fällig. Wer auf der Suche nach einer empfehlenswerten Kreditkarte ohne Fremdwährungsgebühr ist, dem würden wir zur kostenlosen Hanseatic Bank GenialCard raten.

Was ist bei goldenen Reisekreditkarten wichtig:

  • Gebührenfrei Bargeld abheben
  • Reiseversicherungen inklusive
  • Niedrige Jahresgebühr

Diese goldenen Kreditkarten eignen sich am besten fürs Reisen:

  • Hanseatic Bank GoldCard: Reiserücktritts-, Gepäck-, Auslandskranken und eine Smartphone-Versicherung in Kombination mit weltweit gebührenfreien Abhebungen (auch in Fremdwährung) sprechen zweifelsfrei für die goldene Visa der Hanseatic Bank. Die Karte ist im ersten Jahr kostenlos und in den Folgejahren ab einem Mindestumsatz von 3.000€ auch weiterhin ohne Grundgebühr erhältlich.
  • Deutschland Kreditkarte Gold: Ebenfalls mit einem guten Reise-Versicherungspaket ausgestattet, hält man die Deutschland Kreditkarte Gold besonders bei regelmäßiger Verwendung und Einhaltung des Mindestumsatzes (3.000€ jährlich), dauerhaft kostenlos und ohne Jahresgebühr.
  • Amex Gold: Die Amex Gold ist eine echte Premium-Reisekreditkarte, die fast schon selbstverständlich ebenso über ein umfassendes Reise-Versicherungspaket verfügt, wie die anderen hier aufgeführten Karten. Zusätzlich können die mit der Amex Goldcard gesammelten Bonuspunkte für Upgrades in die Business oder First Class genutzt werden. Auch das Buchen von luxuriösen Hotels ist auf dem Amex Reiseportal möglich.

Goldene Kreditkarten mit Versicherungen

Welche Versicherungen gibt es bei Goldenen Kreditkarten?

  • Reiserücktrittsversicherung: Muss man aus gesundheitlichen Gründen von einer Reise zurücktreten, greift diese Versicherungen. In den meisten Fällen muss die Riese auch mit der entsprechenden Kreditkarte bezahlt woden sein, damit Versicherungsschutz besteht.
  • Auslandskrankenversicherung: Diese Versicherungsleistungen deckt Kosten, die in Zusammenhang mit einem Krankenhausaufenthalt oder einer Heilbehandlung auf Reisen auftreten. In den meisten Fällen ist man auch dann abgesichert, wenn die Reise nicht mit der jeweiligen goldenen Kreditkarte bezahlt wurde.
  • Gepäckversicherung: Geht das Reisegepäck verloren, wird beschädigt oder kommt stark verspätet am Zielort an, kann eine derartige Versicherung durchaus nützlich sein, besonders dann, wenn die Airline nicht haftet.
  • MietwagenVollkaskoversicherung: Mietwagenanbieter verdienen mit vor Ort verkauften Vollkaskoversicherungen viel Geld, nicht selten übersteigt eine derartige Zusatzversicherung den gesamten Mietpreis. Daher kann eine solche Mietwagenversicherung bei nur einmaliger Verwendung pro Jahr unter Umständen bereits die Jahresgebühr einer goldenen Kreditkarte legitimieren oder übersteigen.
  • Auslandsreise-Haftpflicht: Nicht immer greift die private Haftpflichtversicherung auch in Ausland, daher haben einige Kreditkartenanbieter eine Haftpflichtversicherung für Auslandreisen mit im Angebot.

Goldene Kreditkarte in Österreich: Welche ist die beste?

Für Antragsteller aus Österreich kommt die American Express Gold und die Free Mastercard Gold in Frage. Wobei wir von der Free Mastercard Gold eher abraten. Diese Karte wird von der Advanzia Bank angeboten, die gleiche Bank, die auch die Gebührenfrei Mastercard in Deutschland anbietet. Auch bei dem österreichischen Modell werden sehr hohe Zinsen auf Bargeldabhebungen sowie Ratenzahlungen fällig, ein Einzug der geschuldeten Kartenumsätze per Lastschrift, ist auch bei dieser Karte nicht möglich. Es muss manuell und pünktlich per Überweisung bezahlt werden, geschieht as nicht oder zu spät, wird automatisch die hoch verzinste Ratenzahlung aktiviert.

Die Amex Gold bietet hingegen ein ähnlich umfasendes und transparentes Leistungsspektrum, wie die Schwesterkarte aus Deutschland. Umfassende Versicherungen, die Möglichkeit mit Kartenumsätzen wertvolle Punkte zu sammeln und ein 100%-iger Lastschrifteinzug der Monatsrechnung, sprechen in vielerlei Hinsicht für die goldene Amex Kreditkarte.

  • American Express Gold für Österreich
  • Free Mastercard Gold für Österreich

Unsere Erfahrungen – lohnt sich eine Goldene Kreditkarte?

Bewertung: 4,7. Eine goldene Kreditkarte bietet in vielen Fällen weitaus mehr Leistungen, als das normale Kreditkarten tun, nutzt man diese Extras, so lohnt sich eine goldene Kreditkarte auch mit Jahresgebühr. 

Besonders Goldkarten wie die Amex Gold und die Miles & More Gold, die das Sammeln von Meilen und Punkte ermöglichen, sind unserer Meinung nach empfehlenswerte Angebote, da man bei entsprechender Kartennutzung in den Genuss äußerst attraktive Prämien wie bspw. Freiflüge in der Business Class kommen kann. 

Kostenlose goldene Kreditkarten sind zwar meist auf den ersten Blick die bessere Option, bei genauerem Hinsehen jedoch, können sich diese Karten als Schuldenfallen entpuppen. 

Wir empfehlen entweder eine der genannten Goldcard zum Sammeln von Meilen und Punkten mit einer stetigen Jahresgebühr zu nutzen oder alternativ eine Karte wie die Hanseatic Bank Goldcard zu beantragen, die bei regelmäßiger Verwendung auch dauerhaft ohne Jahresgebühr gehalten werden kann. Im 1. Jahr ist die Karte kostenlos, danach muss ein Mindestumsatz von 3.000€ jährlich (250€ monatlich) getätigt werden, sonst werden ab dem 2. Jahr 35€ Jahresgebühr verlangt. 

Zwar bietet die Hanseatic Goldcard keine Möglichkeit Punkte oder Meilen zu sammeln, dafür jedoch ein gutes Versicherungspaket, transparentere Konditionen und komfortablere Abrechnungsmodalitäten als das Karten wie die TF Bank Mastercard oder die Gebührenfrei Mastercard tun.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Goldkarten

Was ist eine goldene Kreditkarte?

Eine echte Kreditkarte mit Kreditrahmen und goldenem Kartendesign, die meist Zusatzleistungen wie Versicherungen oder die Teilnahme an Bonusprogrammen bietet.

Wie bekommt man eine goldene Kreditkarte?

Die Beantragung einer goldenen Kreditkarte geschieht in den meisten Fällen online, oft muss dafür kein neues Girokonto eröffnet werden. Wir empfehlen die Beantragung nur mit gutem Schufa-Score und regelmäßigem Einkommen.

Gibt es eine kostenlose goldene Kreditkarte?

Ja, die TF Bank Mastercard und die Gebührenfrei Mastercard sind ohne Jahresgebühr erhältlich, allerdings aufgrund hoher Zinsen und unflexibler Abrechnungsmodalitäten, nicht empfehlenswert.

Ab wann bekommt man eine goldene Kreditkarte?

Eine genaue Höhe des Einkommens ist von den Banken und Anbietern in diesem Bereich nicht festgelegt, es empfiehlt sich jedoch ein Nettoeinkommen von mindestens 1500€ monatlich sowie ein positiver Schufa-Score.

Was kostet die goldene Kreditkarte bei der Sparkasse?

Die kosten für die goldene Kreditkarte bei der Sparkasse variieren lokal von Bank zu Bank, liegen jedoch meist bei ca. 110€ jährlich.

Welche goldene Kreditkarte in Deutschland ist die beste?

Die Hanseatic Bank Goldcard bietet aktuell das beste Preis-Leistungsverhältnis und ein kostenloses 1. Probejahr. Auch danach ist die Karte ab einem jährlichen Mindestumsatz von 3.000€ (250€ monatlich) kostenlos, erreicht man diesen Umsatz nicht, werden ab dem 2. Jahr 35€ Jahresgebühr fällig.

Welche ist die beste Mastercard Gold Kreditkarte?

Die Miles and More Mastercard Gold ist die unserer Meinung nach beste goldene Mastercard. Ein großes Versicherungspaket mit Reiserücktritt- und Mietwagenversicherung in Kombination mit der Teilnahme am Miles and More Vielfligerprogramm sprechen für die goldene Miles & More.

Welche ist die beste Visa Gold Kreditkarte?

Die Hanseatic Bank Visa Goldcard ist die beste goldene Visakarte. Sie bietet Reiseversicherungen und weltweit gebührenfreie Abhebungen, auch in Fremdwährung.

Welche goldene Kreditkarte ist in Österreich die beste?

Die American Express Goldcard ist die unserer Meinung nach beste goldene Kreditkarte in Österreich. Sie bietet ein umfassendes Versicherungspaket und die Teilnahme am beliebten Membership Rewards Programm, mit dem durch alle Kartenumsätze wertvolle Bonuspunkte gesammelt werden können.

Mit welchen goldenen Kreditkarten kann man Meilen und Punkte sammeln?

Mit der American Express Goldcard und mit der Miles & More Mastercard.

Welche Versicherungen bietet eine Goldkarte?

Die meisten Goldkarten bieten folgende Versicherungen: Reiserücktritt-, Auslandsreisekranken- und Gepäckversicherung. Einige Karten bieten außerdem eine Mietwagenvollkasko-Versicherung und eine Auslandsreise-Haftpflichtversicherung.

Welche Goldene Kreditkarte eignet sich am meisten für Auslandsreisen?

Wir empfehlen für Reisen ins Ausland die Hanseatic Bank Goldcard, da sie weltweit kostenlose Abhebungen ermöglicht und Karteninhaber zudem mit einer Reihe an Reiseversicherungen abgedeckt sind.

Welche Goldene Kreditkarte ist die beste für Gründer und Unternehmer?

Die American Express Business Goldcard ist die beste Kreditkarte für Gründer und Unternehmer. Die Karte ist im ersten Jahr kostenlos, bietet einen attraktiven Neukunden-Bonus und ermöglicht es, mit betrieblichen Ausgaben, Bonuspunkte zu sammeln.

Lohnt sich eine Goldene Kreditkarte?

Ja, eine goldene Kreditkarte lohnt sich, solange man die Zusatzleistungen bei diesen Karten entsprechend nutzt.

Weitere Kreditkarten-Tests und Bewertungen

Kreditkarten-Experte

Über den Autor: Kreditkarten Experte Hagen Föhr bewertet, testet und vergleicht seit mehreren Jahren die beliebtesten Kreditkarten in Deutschland. Dabei hat er stets neue Angebote von Fintech Unternehmen und Neobanken im Blick, beobachtet jedoch auch die Veränderungen im Angebot etablierter Direkt- und Filialbanken. Seine Artikel helfen bei der Wahl der richtigen Kreditkarte und sind eine nützliche Orientierung im Kartendschungel.