Früher vs. heute

Welcher Star versteckt sich hinter diesem süßen Babyfoto?

Dieses putzige Baby ist heute eine erfolgreiche Schauspielerin. Schon erkannt?
Dieses putzige Baby ist heute eine erfolgreiche Schauspielerin. Schon erkannt?
© Instagram

19. Juni 2020 - 15:38 Uhr

Niedliches Throwback-Foto

Die Haare ordentlich gekämmt, ein schickes Kleidchen an und ein niedlicher, verdutzter Blick. Man könnte fast meinen, es ist das Bild einer Puppe, doch hinter der zuckersüßen Maus steckt eine sehr erfolgreiche Powerfrau. Haben Sie sie schon erkannt?

Das „Superweib" postet Babyfoto

Schauspielerin Veronica Ferres (55), die 1996 mit ihrer Rolle in dem Spielfilm "Das Superweib" von Regisseur Sönke Wortmann ihren Durchbruch hatte, teilt mir ihren Followern auf Instagram eine Kindheitserinnerung.

"Wie, es ist erst Donnerstag", schreibt sie dazu in Anspielung auf den sogenannten "Throwback-Thursday", bei dem Prominente gerne Kinderfotos von sich zeigen. Aber sehen Sie selbst!

Ihre Fans sind begeistert

Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer
Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer sind seit sechs Jahren verheiratet.
© dpa, Felix Hörhager, hoe fdt sab wst

Die Follower der 55-Jährigen sind entzückt und kommentieren das Bild mit: "Genau zu erkennen, hübsch" und "Sooo niedlich". Viktoria Lauterbach (47), die Frau von Schauspieler Heiner Lauterbach (67) schreibt: "Zu putzig" und Moderatorin Birgit Schrowange (62) drückt mit einem Herz-Smiley ihre Begeisterung aus.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Veronica Ferres' Privatleben

Veronica Ferres und der "Die Höhle der Löwen"-Investor Carsten Maschmeyer (61) sind seit über elf Jahren ein Paar und feiern dieses Jahr ihr sechstes Ehejahr. Erst kürzlich postete Maschmeyer liebevolle Worte über die Beziehung zu der sechs Jahre jüngeren Ferres: "Auf den ersten Blick habe ich mich in Südafrika vor elf Jahren in dich verliebt und ich bin super glücklich über unser gemeinsames Leben, das wir uns seitdem aufgebaut haben", schrieb der 61-Jährige anlässlich ihres 55. Geburtstags. Das Throwback-Foto dürfte ihm genauso gut gefallen, wir ihren zahlreichen Fans.