Voll im Einsatz!

„Wasser Marsch!“: Joey Heindle wird jetzt Feuerwehrmann

Joey Heindle geht einer neuen Aufgabe nach.
© imago images / STAR-MEDIA, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

24. August 2020 - 7:28 Uhr

Neue Herausforderung für Joey Heindle

Vor kurzem absolvierte Ex-DSDS-Star seine Ausbildung zum Rettungsschwimmer. Nun erweitert Joey Heindle (27) sein Repertoire und lässt sich in der Schweiz zum Feuerwehrmann ausbilden. Bei Instagram gibt er einen Vorgeschmack darauf, wie das aussehen wird.

Löschen, Atemschutz, Hilfeleistung

Die Uniform steht ihm gut! Joey Heindle zeigt sich im Feuerwehr-Outfit. Hintergrund: Der 27-Jährige beginnt an der "Feuerwehr Academy Schweiz" eine Grundausbildung. Er freut sich sehr auf die Themen des einwöchigen Intensivkurses: Löschen, Atemschutz, technische Hilfeleistung, Maschinist, Spezielle Chemie Unfälle, helfen – "und ganz groß das Thema Atemschutz Angriffstrupp".

„So sehen wahre Helden aus“

Joey zufolge gibt es nichts schöneres "als Menschen helfen zu können". Schon im Juli beweist Joey, wie groß sein Helfer-Herz ist. Für eine Rettungsschwimmer-Ausbildung beginnt er damals ein mehrwöchiges Training. Da feiern ihn seine Follower für das großartige Engagement. Auch dieses mal bekommt der 27-Jährige viel Zuspruch: Dschungelkönig Prince Damien (29) kommentiert: "So sehen wahre Helden aus". Weitere Kollegen schließen sich mit Lob und Glückwünschen an.