Hier stimmt das MHD nicht

Vorzeitiger Schimmel! Rewe ruft bundesweit Apfelmark zurück

Kunden können das betroffene Produkt in ihrer Rewe-Filiale zurückgeben. (Symbolbild)
Kunden können das betroffene Produkt in ihrer Rewe-Filiale zurückgeben. (Symbolbild)
© deutsche presse agentur

11. September 2021 - 15:45 Uhr

Vergärung vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums möglich

Das Unternehmen ODW Lebensmittel ruft das Produkt "Rewe Bio Apfelmark 700 g" zurück. Grund sei ein möglicher Verderb des Produktes durch Schimmel oder Hefebildung (Vergärung) vor Ablauf des angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatums, hieß es am Freitag von dem Unternehmen.

Produkt wird bundesweit zurückgerufen

Zurückgerufenes Apfelmark
Dieses Apfelmark wurde zurückgerufen.
© Rewe

Betroffen ist das Produkt "Rewe Bio Apfelmark 700 g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.03.2024 (EAN 4388844008571). Vom Verzehr des betroffenen Produktes werde abgeraten. Produkte mit anderen Mindesthaltbarkeitsdaten seien nicht betroffen.

Kunden können das Produkt im jeweiligen Markt auch ohne Vorlage des Kassenbons zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet. Eine Unternehmenssprecherin sagte, das Apfelmark sei bundesweit ausgeliefert worden: "Theoretisch sind also alle Bundesländer betroffen." (dpa/akr)