Emotionaler Fall zum Staffelauftakt

Volltreffer für „Vermisst“-Moderatorin Kathrin Degen! Sie erfüllt einen Geschwister-Traum

Kathrin Degen löst ihren ersten "Vermisst"-Fall Emotionaler Auftakt für die Moderatorin
02:28 min
Emotionaler Auftakt für die Moderatorin
Kathrin Degen löst ihren ersten "Vermisst"-Fall

30 weitere Videos

Als neue „Vermisst“-Moderatorin ändert Kathin Degen Menschenleben. Ihr aller erster Fall ist eine besondere Herausforderung: Manuela aus Lüdenscheid sucht ihre Halbgeschwister in Deutschland. Für die 47-Jährige eine doppelte Überwindung, denn sie machte sich schon mal auf die Suche nach ihren leiblichen Eltern, wurde aber von ihnen abgewiesen! Eine bittere Enttäuschung. Kathrin Degen und ihr Team geben alles, damit Manuela dieses Mal ein Happy End erlebt – und es klappt! Den entscheidenden Tipp bekommt Kathrin in einer Autowerkstatt und Tage später liegen sich die Geschwister tatsächlich in den Armen! Der erste „Vermisst“-Fall für Kathrin ist also ein emotionaler Volltreffer! Das tränenreiche Wiedersehen zeigen wir oben im Video.

Brauchen auch Sie Hilfe bei der Suche nach einem geliebten Menschen?

Wer ebenfalls einen lieben Menschen vermisst und selbst nicht mehr weiterkommt, kann sich jederzeit bei uns bewerben:

Wir freuen uns auf Ihre Geschichte!

„Vermisst“ im TV und online schauen auf RTL+

Seit dem 20. Februar läuft die neue Staffel mit 9 frischen Folgen – immer sonntags um 16:30 Uhr bei RTL oder parallel dazu auch online im RTL-Livestream auf RTL+. Dort stehen übrigens auch jederzeit komplette „Vermisst"-Folgen zum Abruf bereit. (kwa)