Unerwarteter Auftritt

Upps! Charlotte Maihoff plötzlich bei RTL Exclusiv zu sehen

Kleine Panne im RTL-Studio.
Kleine Panne im RTL-Studio.
© RTL

20. Februar 2021 - 16:00 Uhr

"RTL Aktuell"-Moderatorin Charlotte Maihoff aus Versehen im Bild

Es ist 18:37 Uhr, es läuft "RTL Exclusiv - Das Starmagazin" im RTL-Programm. So weit, so normal: RTL-Moderatorin Charlotte Maihoff wird für die anschließende Nachrichtensendung "RTL Aktuell" vorbereitet, der Techniker prüft noch schnell, ob das Mikro sitzt – als es zu einer kleinen technischen Panne im gemeinsamen Studio kommt. Was eigentlich hinter den Kulissen passiert, ist plötzlich im Live-Bild bei RTL Exclusiv zu sehen.

 „Ich finde solche Momente toll!"

Bella Lesnik moderiert gerade bei RTL Exclusiv den nächsten Beitrag an, als ihre Kollegin unerwartet neben ihr im Bild erscheint. "Ich habe nur aus dem Augenwinkel gesehen, dass da noch jemand mit im Bild ist und war erst nicht ganz sicher, ob ich mir das nur einbilde", erklärte Lesnik nach der Sendung.

"Ich finde solche Momente toll! Daran sieht man, dass wir live senden. Bei uns geht es halt Schlag auf Schlag. Während ich noch die Prominews erzähle, machen sich schon die Newskollegen bereit. Und heute konnten alle für einen kurzen Augenblick live dabei zusehen." Beide Sendungen, die direkt aneinander anschließen, sind aus dem selben Studio auf Sendung.

Charlotte Maihoff: "Live is live"

Auch Lesniks Kollegin nahm den verfrühten Auftritt vor den TV-Kameras mit Humor: "Live is live und Bella Lesnik hat das toll gemacht", kommentierte Charlotte Maihoff bei Instagram. Mit einem Augenzwinkern fügte sie an: "Vielleicht moderieren wir die Sendung doch noch zusammen zu Ende, beim nächsten Mal?" Einschalten lohnt sich also – wie immer!