Sie wagen den nächsten Schritt

"Unter uns"-Stars Timothy und Sharon ziehen zusammen: "Es fühlt sich toll an"

Timothy Boldt und mit Freundin Sharon Berlinghoff ziehen zusammen
Timothy Boldt und mit Freundin Sharon Berlinghoff ziehen zusammen
timothyboldt, Instagram

Seit Ende Mai 2022 sind die beiden „Unter uns“-Stars Timothy Boldt (spielt Ringo) und Sharon Berlinghoff (spielt Vivien) in der Öffentlichkeit nicht nur Kollegen, sondern auch ein Liebespaar. Nun wagen sie den nächsten Schritt – und sprechen mit uns darüber.

"Der Umzug wird natürlich eine Herausforderung"

Auf Instagram veröffentlichte das Paar ein Clip, in dem sie kurz nach der Schlüsselübergabe überglücklich durch die noch leeren Räume ihrer ersten gemeinsamen Wohnung laufen. Verliebt tanzen die beiden in einem großen Raum der Altbauwohnung mit Stuck-Decken.

Auch im Gespräch mit RTL schwärmen sie über das neue Kapitel: „Wir freuen uns riesig auf das gemeinsame Abenteuer! Es fühlt sich toll an, diesen gemeinsamen Schritt zu gehen. Der Umzug wird natürlich eine Herausforderung, aber wir haben großartige Freunde, die uns immer unterstützen. Weshalb freuen wir uns auf alles, was da noch kommt…“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Erst Liebesurlaub, dann Umzug

Es ist ein Jahr der vielen ersten Male für Timothy und Sharon. Kürzlich meldeten sich die beiden aus ihrem ersten Pärchen-Trip. Dazu waren die beiden in der dreiwöchigen Drehpause von „Unter uns“ nach Long Island im US-Bundesstaat New York gereist.

Die Fans jedenfalls freuen sich, dass die beiden sie nach ihrem Liebes-Outing so offen an ihrem Liebesglück teilhaben lassen. Mal sehen welche Schritte nach der gemeinsamen Wohnung noch folgen… (jve)