„Ich bin ein Steh-auf-Fräulein“

„Unter uns“-Star Claudelle Deckert bestätigt Ehe-Aus: „Trennungen verlaufen nie schön“

01. Juni 2020 - 13:11 Uhr

Seit 2013 sind Claudelle und Ehemann Oliver verheiratet

#single - damit brachte "Unter uns"-Schauspielerin Claudelle Deckert (46) die Gerüchte-Küche in Sachen Trennung zum brodeln. Seit 2013 ist die 46-Jährige mit Ehemann Oliver verheiratet. Doch er blieb dem Rampenlicht stets fern. Auch Claudelle hütet ihre Privatsphäre, machte aber mit einem Posting bei Instagram darauf aufmerksam, dass sie aktuelle Single ist. Claudelle ließ den Hashtag unkommentiert. Doch jetzt, ein paar Wochen nach den Trennungs-Gerüchten, wendet sich der Serien-Star an seine Fans und bestätigt das Liebes-Aus. Die ganze Story gibt es im Video zu sehen.

Claudelle Deckert: „Ich musste viele Dinge erst einmal emotional bewältigen"

Nachdem sich Claudelle nach ihrem rätselhaften Hashtag-Post auf den Social-Media-Plattformen ziemlich rar gemacht hat, sucht sie jetzt das Gespräch mit ihren Followern und spricht offen aus, was schon viele vermutet haben: Claudelle und ihr Oliver haben sich getrennt. Die Schauspielerin erzählt: "Ich musste viele Dinge erst einmal emotional bewältigen. Es gab viele Sachen, die mich sehr aufgewühlt haben. Unter anderem die Trennung von meinem Partner."

Claudelle lässt tief in ihre Seele blicken und erzählt: "Ich meine, ihr kennt das ja. Trennungen verlaufen nie schön. Außer, es ist einvernehmlich, aber das ist ja in den meisten Fällen nicht so." Doch so schlimm die vergangene Zeit auch war, Claudelle möchte positiv in die Zukunft schauen und bezeichnet sich selbst als ein "Steh-auf-Fräulein". Was die Schauspielerin jetzt plant, verrät sie uns im Video.

„Unter uns“ auf TVNOW anschauen

Aktuelle Folgen "Unter uns" mit Claudelle Deckert in ihrer Rolle als Eva Wagner gibt es schon bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen.