Nach 5 Jahren Kölner Schillerallee

„Unter uns“-Star Andrea Brix (83) verabschiedet sich in den Ruhestand

22. Juni 2021 - 8:21 Uhr

Mit 83 Jahren geht Andrea in Rente

Sie war so etwas wie die ganz besondere Seele der Schillerallee: Rosi Küpper-Pütz. Nie um einen lockeren Spruch verlegen und das Kölner-Herz immer am rechten Fleck. Doch jetzt heißt es für Schauspielerin Andrea Brix Abschied nehmen. Im Alter von 83 Jahren hat sich der "Unter uns"-Star dazu entschieden, seine TV-Karriere zu beenden. Im Video blicken wir noch einmal auf Rosis schönste Momente in der Kölner Schillerallee zurück.

Andrea Brix: „Man muss wissen, wann es genug ist! "

Am 20. Juli 2015 feierte Andrea Brix ihre Premiere bei "Unter uns". Und seitdem ist viel passiert. Roswitha musste ihre zwei Ehemänner beerdigen, durch ihr Millionen-Erbe die luxuriösesten Reisen machen und ist mittlerweile Uroma von Larissa und Valentin Huber. Und genauso extravagant verlässt Rosi die Schillerallee, denn sie geht mit Graf Miro Szabor auf Weltreise! Uns hat Andrea im Interview verraten: "Man muss wissen, wann es genug ist! Es waren fünf wunderbare Jahre bei 'Unter uns'. Ich habe viel erlebt und bin dankbar für die schöne Zeit mit meinen so tollen Kolleginnen und Kollegen! Als Fan bleibe ich ihnen treu und bin jeden Tag pünktlich um 17.30 Uhr immer noch dabei!"

Weitere Video-Highlights von „Unter uns“ gibt es hier:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Unter uns“ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen von "Unter uns" gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit.