Erst der Sieg beim "Sommerhaus der Stars", dann das Beziehungs-Ende

Trennung war keine leichte Entscheidung! Antonia Hemmer erklärt Liebes-Aus mit Patrick Romer

Durch "Das Sommerhaus der Stars" gerieten Antonia Hemmer und Patrick trotz Sieg in eine Beziehungskrise.
Durch "Das Sommerhaus der Stars" gerieten Antonia Hemmer und Patrick trotz Sieg in eine Beziehungskrise.
RTL

Der Sommerhaus-Fluch hat sie doch noch getroffen: Patrick Romer und Antonia Hemmer haben sich getrennt. Für viele Fans von Antonia ist das sogar ein Grund zum Jubeln, denn sie rieten der 22-Jährigen immer wieder, sich von Bauer Patrick zu trennen. Wochenlang verteidigte die „Sommerhaus der Stars“-Siegerin ihren Freund – trotz der XXL-Shitstorms zu seinem Verhalten. Jetzt erklärt Antonia, wieso es doch zur Trennung kam.

Antonia und Patrick wollten an ihrer Beziehung arbeiten

„Wir lieben uns, wir sind ein glückliches Paar und das ändert auch keine Insta-Story, kein Kommentar oder Nachricht von euch. Wir sehen unsere Fehler ein und arbeiten privat an unserer Beziehung“, beteuerte Antonia noch während der „Sommerhaus der Stars“-Ausstrahlung. Sie wollte von den unzähligen Nachrichten und Kommentaren, die sich gegen Patrick richteten, nichts wissen: „Ihr braucht euch auch gar nicht mehr die Mühe machen, mir irgendwas darüber zu schreiben. Auch euer Kommentar wird nichts ändern!“

Wenige Wochen später ist die Situation eine ganz andere: Das Ex-„Bauer sucht Frau“-Paar hat seine Trennung bekannt gegeben. In dem gemeinsamen Statement heißt es: „Leider hielt unsere Beziehung dem öffentlichen Druck als auch den unzähligen Spekulationen der letzten Wochen nicht stand.“

Im Video: Die Sommerhaus-Stars gehen beim Wiedersehen auf Patrick los

Trotz Gewinn müssen sich Patrick & Antonia einiges anhören "Unterirdisch!"
04:33 min
"Unterirdisch!"
Trotz Gewinn müssen sich Patrick & Antonia einiges anhören
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Antonia Hemmer gibt zu: Die Beziehung hat sich verändert!

Auch, wenn sich einige Fans das Liebes-Aus sogar wünschten, kam es für viele dann doch überraschend. In einer Fragerunde auf Instagram reagiert Antonia jetzt auf die Frage, wie es zur Trennung kam: „Wir haben beide festgestellt, dass sich die Beziehung einfach verändert hat. Es war keine Entscheidung von heute auf morgen, sich zu trennen. Wir hatten sehr viele Gespräche.“ Doch letztendlich habe es keine andere Möglichkeit gegeben, als die zweieinhalb Jahre dauernde Beziehung zu beenden.

Immerhin eine Sache erleichtert die 22-Jährige: „Letztendlich bin ich froh, dass zwischen uns kein böses Blut fließt.“ Offenbar haben sich die „Sommerhaus der Stars“-Sieger im Guten voneinander getrennt. Ganz anders als Eric Sindermann und Katharina Hambuechen, die der Sommerhaus-Fluch ebenfalls getroffen hat.

"Das Sommerhaus der Stars" jederzeit au RTL+ sehen

Von insgesamt 61 Sommerhaus-Paaren in sieben Staffel haben sich schon 21 getrennt! Ein bisschen Drama gefällig? Auf RTL+ können Sie die vergangenen „Sommerhaus der Stars“-Staffeln jederzeit nachträglich streamen. (kwa)