An die Häkelnadel, fertig, los...

Trend-Comeback! Häkeln wird wieder zur Masche

Der Häkeltrend ist auch in Sachen Bademode ein echter Hingucker.
Der Häkeltrend ist auch in Sachen Bademode ein echter Hingucker.
© iStockphoto

09. August 2021 - 13:44 Uhr

Diesen Sommer ist Häkelkleidung ein absolutes Must-have

Wer häkeln kann, wird in diesem Jahr ganz einfach selbst zum Designer. Denn: Denn der Häkeltrend 2021 geht von Bikinis und Pullis zu Tops und Taschen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Egal welche Farbe, egal welches Muster – Hauptsache gehäkelt!

Auch im Internet herrscht der Häkel-Hype

Nicht nur die Läden hängen derzeit voll mit Kleidung und Accessoires, die nicht genäht, sondern immer öfter gehäkelt sind. Nein, auch das Internet ist voll mit der Mode des Sommers, die kunterbunt, aber auch schlicht sein darf. Der Trend geht von Kopf, so wie ihn Bella Hadid beispielsweise trägt, bis hin zum Babyfuß. Kylie Jenner trägt in diesem Sommer gehäkelten Bikini. Aber auch Omas gehäkelte Tischdeckchen sind wieder angesagt. Es lohnt sich vielleicht also auch ein Blick in den Schrank der Großeltern. Häkelkleidung, -hüte und Co. findet man derzeit aber auch in den meisten Läden. Selbstgemacht ist natürlich auch nicht verkehrt. Dann kommt natürlich noch die Individualität hinzu.

DIY: Häkeln lernen leicht gemacht

Wer den Trend unbedingt mitmachen will und zwar richtig – der kann sich selbst Häkelzubehör besorgen und mit der Nadel selbst loshäkeln. (lel)

Videotipp: Häkeln lernen: Feste Masche In unserem DIY-Video sehen Sie, wie es funktioniert!

Auch interessant