Nicht mehr zu retten

Traditionsschiff Gorm im Kieler Germaninahafen gesunken

Im Germaniahafen in Kiel lag das Traditionsschiff "Gorm".
Im Germaniahafen in Kiel lag das Traditionsschiff Gorm.
Pixabay

Seit Montagabend lief Wasser in das Traditionsschiff Gorm in Kiel. Irgendwann ragten dann nur noch die Ausbauten aus dem Wasser, bis das Schiff wenige Stunden später sank.

Einsatzkräfte kümmerten sich um auslaufenden Treibstoff

Warum es überhaupt soweit gekommen ist, sei bisher noch unklar, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Der Germaniahafen in Kiel beherbergt mehrere Traditionsschiffe, wie die Gorm. Doch dieser Segler liegt nun auf dem Grund des Hafenbeckens. Mehrere Einsatzkräfte kümmerten sich um den auslaufenden Treibstoff. Warum das Schiff überhaupt sank, muss nun ermittelt werden. (dpa/anr)