Philipp Palm äußert sich zu den Vorwürfen

Sympathisiert Nena mit Corona-Leugnern? Das sagt ihr Partner dazu

17. Oktober 2020 - 14:20 Uhr

So steht Nenas Partner Philipp Palm zu den Corona-Maßnahmen

"Ich habe meinen gesunden Menschenverstand, der die Informationen und die Panikmache, die von außen auf uns einströmen, in alle Einzelteile zerlegt" – mit unter anderem dieser Aussage sorgte Kult-Sängerin Nena (60) vor einigen Tagen im Netz für große Diskussionen. Viele Menschen hatten den Eindruck, dass sie in ihrem kryptischen Instagram-Post mit Corona-Leugnern sympathisiert. Nun meldet sich ihr Lebenspartner Philipp Palm zu den Vorwürfen zu Wort. Im Video erklärt er, wie er und Nena die aktuelle Situation erleben und welche Corona-Maßnahmen sie verurteilen.

Reaktionen auf Nenas Post

Nena erhielt aber nicht nur kritisches Feedback auf ihren Instagram-Post. Viele ihrer Fans und Follower bestärkten sie in ihren Aussagen und fühlten sich von der Sängerin verstanden. "Lasst uns ins Licht gehen und für die Liebe stehen", appellierte die 60-Jährige nämlich an die User.

Wem ihre Botschaft ebenfalls gefallen hat, ist Sänger Xavier Naidoo. Er kommentierte nämlich unter anderem mit einem Herz-Emoji. Für viele war das allerdings der Beleg, dass Nena mit Xavier und weiteren Corona-Gegnern wie Attila Hildmann oder Michael Wendler sympathisiert.