Prospekt-Angebot unter der Lupe

Stielstaubsauger bei Lidl: Lohnt sich dieser Deal?

Der Stielstaubsauger im Lidl-Angebot ist ein solides Gerät - hat aber einen Haken.
© Lidl, Silvercrest

28. Oktober 2020 - 6:57 Uhr

Stielstaubsauger von Silvercrest: Lidl-Angebot im Check

Für alle, die auf der Suche nach einem neuen Staubsauger sind, hat Lidl gerade ein interessantes Angebot: Den Stiel- und Handstaubsauger von Silvercrest gibt es diese Woche für knapp 50 Euro. Wir haben den Deal für Sie unter die Lupe genommen. Hier erfahren Sie, was das Gerät kann, wo der Haken liegt und welche besseren Alternativen es gibt.

Silvercrest-Staubsauger im Check

Das Staubsaugergerät im Lidl-Angebot ist ein Hand- und Stielstaubsauger von Silvercrest für 48,49 Euro. Der Sauger-Teil des Geräts lässt sich abnehmen, sodass er sich auch als kleiner Handstaubsauger verwenden lässt.

  • Laufzeit: bis zu 34 Minuten, Ladezeit ca. 6 Stunden
  • Beutellos, auswaschbarer Fein- und Grobfilter
  • Filtervolumen: 0,4 Liter

🛒 Zum Angebot bei Lidl: Silvercrest-Stielstaubsauger*

Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Gerät zwei Düsen, der Bürstenaufsatz, das Netzteil und die Ladestation. Insgesamt macht dieses Staubsaugergerät also einen ganz soliden Eindruck. Aber: Die lange Ladezeit und verhältnismäßig kurze Laufzeit sind schwach. Denn so muss dieser Sauger nach jeder oder jeder zweiten Verwendung neu aufgeladen werden.

Staubsauger: Lohnt sich die Investition in ein Markenmodell?

Staubsauger-Basis-Set von Vorwerk
Dieses Staubsaugermodell von Vorwerk überzeugte Stiftung Warentest.
© Vorwerk

Ein guter Staubsauger gehört in jeden Haushalt. Er wird ein- bis mehrmals die Woche genutzt und ist beim Hausputz nicht wegzudenken. Aus diesem Grund lohnt es sich, ein hochwertiges Gerät zu wählen, das lange funktioniert. Solche Modelle bieten auch einige weitere Vorteile gegenüber günstigen Varianten.

Der VB100 Akkustaubsauger von Vorwerk* beispielsweise kostet mit fast 850 Euro eine ganze Stange Geld. Dafür bekommen Sie aber auch mehr:

  • Laufzeit: bis zu 80 Minuten, Ladezeit: 3 Stunden
  • Filtertütenvolumen: 0,8 Liter
  • Drei Saugstufen
  • Ausbaufähig mit verschiedenem Kobold-Zubehör (Wechselakku, diverse Bürsten und mehr)

🛒 Zum Angebot bei Vorwerk: Kobold VB100 Akkustaubsauger im Basis-Set für 849 Euro*

Im Basis-Set enthalten sind neben dem Staubsauger mit Akku und Ladegerät zusätzlich die EBB100-Akku-Elektrobürste, eine Zubehördüse und fünf Filtertüten. Das Gerät scheint zu überzeugen: Über 250 Vorwerk-Kunden bewerten den Staubsauger mit 5 von 5 Sternen. Im Akkustaubsauger-Test 2020 bei Stiftung Warentest erhielt der Staubsauger die Note 2,4 und liegt damit auf dem zweiten Platz.

Alternatives Saturn-Angebot: Staubsauger von Clatronic

Staubsauger bei Saturn
Alternative zum Lidl-Angebot: Leistungsstärker und günstiger sind diese Modelle von Clatronic und Grundig.
© Clatronic, Grundig, Saturn

Es soll trotzdem ein günstiges Gerät sein? Bei Saturn gibt es einige Staubsauger, die mit dem Lidl-Modell mithalten können – und sogar besser sind.

Wenn es ein Modell mit Netzbetrieb sein darf, empfehlen wir den 2-in-1-Sauger von Clatronic. Dieses Gerät läuft zwar mit Kabel, spart Ihnen so aber auch die ständige Aufladung vor jeder Benutzung. Es kostet 47,57 Euro.

🛒 Zum Angebot bei Saturn: Clatronic BS 1306 Stielsauger*

Der Grundig VCH 9632 Akkustaubsauger* etwa ist genau wie das Silvercrest-Gerät als Boden- und Handstaubsauger verwendbar.

  • Laufzeit: bis zu 75 Minuten, Ladezeit: 5 Stunden
  • Beutellos, mit Ladeanzeige
  • Filtervolumen: 0,5 Liter
  • Preis: 106,25 Euro

🛒 Zum Angebot bei Saturn: Grundig VCH 9632 Akkustaubsauger*

Hier sind im Lieferumfang drei verschiedene Bürsten enthalten, zusätzlich gibt es eine Wandhalterung. Dieses Modell hat eine kürzere Ladezeit und eine mehr als doppelt so lange Laufzeit wie der Sauger aus dem Lidl-Angebot. Auch das Filtervolumen ist größer. Daher lohnt es sich, ein bisschen mehr auszugeben.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.