"Muss einige Untersuchungen durchführen"

Sorge um Danni Büchner: Social-Media-Auszeit wegen gesundheitlicher Probleme

18. Juni 2021 - 12:26 Uhr

Danni Büchner hat gesundheitliche Probleme

"Die Zwillinge abholen, Jada abholen, einkaufen, Volkan abholen (...)" – Eigentlich sind es die ganz normalen Familienereignisse, die Danni Büchner (43) derzeit auf Trab halten und sie als Vollblut-Mama im Normalfall auch ein bisschen stolz machen. Doch irgendetwas scheint die Auswanderin momentan auszubrüten. Sie fühlt sich ausgelaugt – ist es nur der Stress oder steckt eine ernste Erkrankung hinter ihrem Unwohlsein? Um das herauszufinden, zieht Danni die Social-Media-Notbremse und lässt sich beim Doc durchchecken. Alle Infos gibt's oben im Video.

"Manchmal sind Körper und Geist nicht so im Einklang"

Momentan herrscht High Life bei der Büchner-Großfamilie. Ständig steht irgendetwas im Terminkalender und wenn sich gerade einmal eine ruhige Phase anbahnt, klingeln plötzlich Gäste an der Haustür. Zu viel für die alleinerziehende Witwe von "Goodbye Deutschland"-Legende Jens Büchner (†49)?

Danni Büchner: Zwei Jahre nach Jens' Tod

Ihr Körper jedenfalls scheint den Stress schon lange nicht mehr mitzumachen, wie sie jetzt in einer neuen Instagram-Story verrät: "Gesundheit geht immer vor. Manchmal sind Körper und Geist nicht so im Einklang, deshalb kläre ich das diese Woche. Ich war beim Arzt und ich muss einige Untersuchungen durchführen." Was genau sie plagt, verrät Danni zwar nicht. Fakt ist aber, dass sie runterfahren muss, um nicht zu zerbrechen: "Ich muss mir einfach ein paar Tage Zeit gönnen. Die letzten Wochen, Monate waren sehr anstrengend."

Bleibt nur zu hoffen, dass sich Danni schon bald mit guten Nachrichten und frisch erholt zurückmeldet. (cch)

Auch interessant