Sorge um Baby Ludwig: Cathy Hummels bittet ihrer Follower um Hilfe

© picture alliance, Anita Bugge/Geisler Fotopress

8. Oktober 2019 - 9:57 Uhr

Wenn der Urlaub zum Albtraum wird

Cathy Hummels (30), Ehefrau von Fußball-Nationalspieler Mats Hummels (29), sitzt zurzeit mit Sohnemann Ludwig in Dubai fest. Statt den Strandurlaub in vollen Zügen genießen zu können, macht sich die junge Mutter gerade große Sorgen um ihren Nachwuchs. Ludwig ist während des Aufenthalts so schlimm krankgeworden, dass sie nun einen Hilferuf per Insta-Story rausschicken musste.

Cathy Hummels bittet ihre Follower auf Instagram um Hilfe. Sie sucht Zäpfchen für ihren kranken Sohn.
Cathy Hummels bittet ihre Follower auf Instagram um Hilfe. Sie sucht Zäpfchen für ihren kranken Sohn.
© Instagram/Cathy Hummels

Hummels sucht Zäpfchen für ihren Sohn

Hummels wäre mit dem Kleinkind längst zurück in der Heimat, doch der Nachwuchs wurde während der Reise krank. Bereits am Dienstag schrieb die Influencerin: "Baby ist krank und jetzt müssen wir noch eine Nacht hier bleiben. Den Flug kann ich ihm nicht zumuten." Doch jetzt hat sich die Lage verschlimmert.

Via Instagram-Story verschickte die 30-Jährige einen Hilferuf: "HILFE. Falls jemand in Dubai ist und Zäpfchen für Babies dabei hat, bitte melden", wendet sie sich an ihre Follower. "Sehr dringend. Wir kriegen die hier nirgends. Einfach per PM. Wir holen sie von überall ab."

Das Medikament, das Hummels sucht, ist ein Mittel gegen Übelkeit und Erbrechen. Hoffentlich hat sie mittlerweile Hilfe gefunden.