Handballspieler Silvio Heinevetter hat jetzt ein Café in Kassel. Zusammen mit Freund Yannick Klütsch betreibt der MT Melsungen-Torwart das "Holy Nosh", ein Lokal im Vorderen Westen. Warum der Sportler jetzt ausgerechnet unter die Gastronomen gegangen ist – im Video.