Selbst ist die Frau!

Die Traummann-Fassade von „Schwiegertochter gesucht“-Kandidat Tobi bröckelt

16. August 2021 - 8:30 Uhr

Hilfe wird überbewertet

Schnell den prallgefüllten Koffer in die Hand genommen, die XXL-Reisetasche geschultert und auf geht's in Tobias' gute Stube. Doch dass Gabi ihr Gepäck selbst schleppen muss, hat sie wohl nicht erwartet. War's das etwa mit den liebevollen Gefühlen für "Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Tobi? Was Gabi dazu sagt, zeigen wir im Video.

Kuschelattacke auf „Schwiegertochter gesucht“-Kandidat Tobi

Gerade hat Gabi am Bahnhof noch vor Freude gequietscht und dann das: Während Tobi seine Bude präsentiert, lässt er die 52-Jährige Koffer und Co. einfach selbst tragen. Damit das schwere Gerät überhaupt seinen Weg in die Wohnung findet, muss sogar Tobis Mama Marianne mit anpacken. Tja, wir sind hier eben nicht bei "Gentleman gesucht", sondern bei "Schwiegertochter gesucht" – und Tobi scheint wirklich nichts von veralteten Rollen-Klischees zu halten.

Aber kann der 45-Jährige mit diesem Verhalten punkten? So ein bisschen Hilfe kann doch schließlich jeder Mensch mal gebrauchen.

„Schwiegertochter gesucht“ im TV und auf TVNOW

RTL zeigt die neuen Folgen von "Schwiegertochter gesucht" immer dienstags ab 20:15 Uhr. Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung gibt's "Schwiegertochter gesucht" jederzeit auf TVNOW zum Abruf. Dort stehen natürlich auch vergangene Staffeln der Doku-Soap bereit.

Und das Beste: Die neueste Folge von "Schwiegertochter gesucht" ist bereits drei Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW verfügbar. (ngu)