Erstes Kind

Schwangerer Ex-GNTM-Star Fiona Erdmann dachte, sie hätte ihr Kind verloren

25. April 2020 - 9:28 Uhr

Ex-GNTM-Star Fiona Erdmann in großer Sorge

Das ehemalige "Germany's Next Topmodel" Fiona Erdmann (31) erwartet ihr erstes Kind. Das hat sie "Bunte" verraten. Die Freude über die Baby-News war bei ihr und Freund Mohammad riesig, doch brachte auch große Ängste mit sich, wie sie dem Magazin sagte. Fiona Erdmann erlitt eine Sturzblutung und hatte riesige Angst um ihr Ungeborenes.

Fiona Erdmann: „War mir sicher, das Kind verloren zu haben“

"Als es endlich klappte, hatte Moe Angst, dass vielleicht noch etwas passieren würde. Und so kam es dann auch", erklärt das Model im Interview. "Ich erlitt eine extrem starke Sturzblutung und war mir ganz sicher, das Kind verloren zu haben. Wir waren unendlich traurig. Vom Arzt erfuhr ich dann, dass ein Hämatom in der Gebärmutter die Blutung ausgelöst hat. Das Baby war gesund!"

Ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, wollen die beiden noch nicht verraten. Fest steht aber: Die Freude über das neue Familienmitglied ist riesig.