13. Juni 2019 - 8:53 Uhr

Der sexy Look von Simone war erst einmal ungewohnt

Bei "Sankt Maik" spielt Schauspielerin Teresa Rizos die Sekretärin des falschen Pfarrers, Simone Wienberg. Nach einer heißen Affäre ist die Single-Frau schwanger geworden, doch "Pfarrer" Maik hilft ihr mit einem Job im Pfarrhaus wieder auf die Beine. Beine, die Simone in der Serie gerne zeigt. Dieser freizügige, sexy Look war für Schauspielerin Teresa selbst erst einmal fremd.

"Das Kostüm fand ich am Anfang richtig gewöhnungsbedürftig", lacht sie im Interview mit RTL.de. Lange Fingernägel, kurze Röcke - mittlerweile hat sich Teresa an den Stil ihrer Rolle gewöhnt. Was sie an Simone besonders mag,verrät sie im Video.

"Sankt Maik" bei TVNOW

Zwischen Simone und Maiks (Daniel Donskoy) Bruder Kevin (Vincent Krüger) bahnt sich allmählich etwas an. Wer wissen will, wie es für die zwei Turteltäubchen weitergeht, kann schon jetzt alle Folgen der zweiten Staffel von "Sankt Maik" bei TVNOW schauen. RTL zeigt die neuen Folgen immer dienstags, um 21:15 Uhr.