Sadomaso: Heißer Wachs, Schläge und Dominanz, das verbinden wir mit dieser Sexprakitk. Doch SM-Sex muss nicht immer Schrammen und Blutergüsse hinterlassen, denn diese Art des Sex ist auch für Menschen geeignet, die es zwar gerne etwas ruppiger haben, sich aber nicht gerne verprügeln lassen.