Burkhard Kress & Marlena Busch im Flammenmeer

RTL-Reporter aus Feuerhölle gerettet: Hier das spektakuläre TV-Experiment sehen

19. Oktober 2021 - 9:18 Uhr

Wenn aus der Deko ein Brandherd wird

Kurz nicht aufgepasst und schon wird aus einer brennenden Kerze ein unkontrollierbares Flammenmeer! Im RTL-Spezial "Das große Live Experiment – Rettung aus der Feuerhölle" proben Reporter Burkhard Kress und Reporterin Marlena Busch den Ernstfall. Während sie – ausgestattet mit Spezialkleidung und Atemschutzmasken – im ersten Stock sitzen, wütet unten ein Feuer. Schon bald stehen weite Teile des Raumes in Flammen und Gegenstände schmelzen. Die spektakulären Szenen des TV-Experiments gibt's oben im Video zu sehen.

RTL-Reporter stellen sich dem Feuer-Experiment

Damit Burkhard Kress und Marlena Busch während des Feuer-Experiments nichts passiert, sind diverse Experten und zertifizierte Ausbilder der Feuerwehr sowie der Arzt und Medizinjournalist Dr. Christoph Specht vor Ort. Mit Hilfe einer Leiter werden die RTL-Reporter aus der Feuerhölle gerettet. Aber wie haben die beiden das Experiment erlebt? Das verraten sie uns im unteren Video.

Im Brandfall die Feuerwehr rufen!

Für alle Brandfälle gilt: Sofort die 112 anrufen! Die Feuerwehr kommt auch kostenfrei vorbei, wenn Sie den Brand schon selbst gelöscht haben – damit garantiert gewährleistet ist, dass das Feuer nicht erneut entfachen kann.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

RTL-Spezial: „Das große Live Experiment – Rettung aus der Feuerhölle“ auf TVNOW streamen

Was sind die häufigsten Brandverursacher und wie können Brände bereits im Vorfeld verhindert werden? Im RTL-Spezial "Das große Live Experiment – Rettung aus der Feuerhölle" erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Wohnungsbrand. Das RTL-Spezial ist ab sofort und jederzeit auf TVNOW zum Streamen verfügbar. (ngu)