Rezepte für leckere Party-Drinks

So macht man Tussi-Schnaps, Nimm-2-Likör und Baileys selbst

© iStockphoto

18. Oktober 2019 - 13:15 Uhr

Der nächste Mädelsabend kommt bestimmt!

Tussi-Schnaps, Nimm-2-Likör und selbstgemachter Baileys - noch nie probiert? Dann wird es höchste Zeit! Für einen netten Abend mit den besten Freundinnen sollten Sie diese leckeren und verrückten Schnäpse unbedingt ausprobieren. Wir zeigen, was Sie dafür brauchen und wie es geht.

Fruchtiger Nimm-2-Likör

Für diesen süßen und fruchtigen Likör brauchen Sie folgende Zutaten:

  • 125 g Nimm-2-Bonbons (oder ähnliche)
  • 750 ml Multivitaminsaft
  • 400 ml Wodka

Zunächst müssen sich die Bonbons 12 Stunden lang im Wodka auflösen. Anschließend kommen noch 750 ml Multivitaminsaft dazu. Und schon ist der Nimm-2-Likör fertig zum Anstoßen.

Verrückter Tussi-Schnaps

Für diesen Schnaps benötigen Sie:

  • 100 ml Wodka
  • 200 ml Maracujasaft
  • 200 ml Schlagsahne
  • 200 g Fruchtjoghurt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 EL Zucker

Die Zubereitung ist ganz simpel: Einfach alle Zutaten zusammenmixen, in eine Flasche füllen und kühlen, bis die Gäste ankommen.

Sahnigen Baileys selbstmachen

Für den irischen Schnaps-Klassiker brauchen Sie folgende Zutaten:

  • 200 ml Sahne
  • 1 TL lösliches Kaffeepulver
  • 1 TL Kakao
  • 130 ml irischer Whiskey
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Dose (ca. 400 ml) gesüßte Kondensmilch

Zuerst werden Sahne, Kaffee und Kakao miteinander vermischt. Anschließend den Whiskey, den Vanilleextrakt und die Kondensmilch hinzufügen. Alles gut durchmixen und genießen. Prost!