Rätselhafter Post: Thomas Gottschalk ist zurück auf Twitter

Thomas Gottschalk mit seiner Lebensgefährtin Karina Mroß
© imago images/Jörg Halisch, SpotOn

06. Juli 2020 - 22:48 Uhr

Was will er damit sagen?

Über zwei Jahre lang hatte Thomas Gottschalk (70) auf Twitter die Funkstille gehalten. Nun hat sich der Kult-Entertainer zurückgemeldet - gibt mit seinem neusten Tweet aber Rätsel auf. Denn Gottschalk postete nur ein Datum: "20.07.2020". Dahinter packte er noch ein rotes Herz-Emoji. Natürlich beflügelt dieser nicht näher ausgeführte Beitrag sofort die Fantasie seiner Follower, die fröhlich mutmaßen, was Gottschalk eigentlich damit sagen will.

Steht eine Hochzeit bevor?

Einige Twitter-User sind sich zum Beispiel sicher: Gottschalk wird an diesem Datum seine Lebensgefährtin Karina Mroß (58) heiraten. "Glückwunsch zur anstehenden Hochzeit", schreibt zum Beispiel ein User. Im März 2019 hat die überraschende Trennung von Thea Gottschalk (74) nach 42 Ehejahren die Promiwelt erschüttert. Noch im selben Jahr zeigte sich der TV-Moderator mit Mroß an seiner Seite in der Öffentlichkeit. In einem Interview mit dem Magazin "Bunte" schwärmte er erst kürzlich: "Ich bin eigentlich kein Träumer, aber Karina ist wirklich meine Traumfrau."

Doch ein TV-Comeback?

Oder kehrt der Kult-Entertainer mit einer neuen Show ins Fernsehen zurück? In seinen 70. Geburtstag am 18. Mai konnte er live im ZDF mit der Show "Happy Birthday, Thomas Gottschalk!" zwar standesgemäß reinfeiern, die Sonderausgabe der einstigen Kult-Samstagabendshow "Wetten, dass..?", die für den 7. November 2020 geplant war, musste allerdings aufgrund der Corona-Krise ins nächste Jahr verschoben werden. Der offizielle "Wetten, dass..?"-Twitter-Account fragt dennoch unter Gottschalks Post: "Noch ein 2020er-Comeback?"

Egal, worum es geht, seine Fans sind sich jetzt schon sicher, dass das "Comeback des Jahres" bevorsteht, wie ein User schreibt.

spot on news