RTL-Experte über Quarantäne-Chaos und Impfpflicht

Ungeimpfte Profis gehören nicht auf den Platz

22. November 2021 - 12:19 Uhr

Köster fordert klares Handeln in der Bundesliga

Fünf Spieler in Quarantäne, dazu Ärger um Gehaltszahlungen. Bei den Bayern herrscht derzeit gewaltige Corona-Unruhe. Die Bayern sind gerade so etwas wie "Corona-Meister", findet unser Experte Philipp Köster. Er sieht auch die Bayern-Spitze in der Verantwortung. FCB-Sportvorstand Hasan Salihamidzic eiere schon seit Wochen herum, so Köster. Was er von den Bayern fordert und warum er eine Impfpflicht für Profifußballer für sinnvoll erachtet – oben im Video.

Jens Spahn sieht "besondere Vorbildfunktion"

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hält eine 2G-Regelung im Fußball für richtig. Zuschauer und Spieler sollten geimpft sein. Der Politiker spricht zudem von einer besonderen Vorbildfunktion des Fußballs. (msc/ssc)