24 Jahre hat er seine Homosexualität verschwiegen

„Prince Charming“-Kandidat Andrea outet sich endlich auch vor seinem Vater

16. März 2021 - 8:36 Uhr

Andrea hat den richtigen Moment genutzt

Andrea Lamanna hat in der 2. Staffel von "Prince Charming" um das Herz von Alex Schäfer gekämpft. Die letzte Krawatte gab es für ihn nicht, aber Andrea hat mittlerweile sein Liebesglück anderweitig gefunden. Seine eigene Familie wusste allerdings 24 Jahre lang nicht, dass er auf Männer steht. Jetzt hat Andrea endlich den Mut gefunden und auch seinem Vater persönlich gesagt, dass er schwul ist. Wie der auf das Outing reagiert hat, berichtet Andrea im Video.

Andrea: „Das schönste Gefühl meines Lebens“

Bisher wusste nur seine Mama, dass Andrea auf Männer steht. Sein Vater hatte es bisher nur vermutet. Das hat der Ex-"Prince Charming"-Kandidat nun geändert: "Komm Andrea, nimm deinen Mut zusammen und geh jetzt einfach hin!" Genau das hat er gemacht und seinem Vater endlich persönlich gesagt, dass er homosexuell ist. Andrea ist sehr froh, dass er diesen Schritt gemacht hat: "Es war das schönste Gefühl meines Lebens, dass ist endlich mal alles raushauen konnte".

Im TV hat er 2020 Alex geküsst, privat knutscht Andrea aber jetzt mit seinem neuen Freund Henri. Seine Liebe muss er nach dem Outing nun auch nicht mehr vor seinen Eltern verstecken, wie oben im Video zu sehen ist.

„Prince Charming“ flirtet auf TVNOW

Bock auf schwules Dating? Alle Folgen von "Prince Charming" gibt es online auf TVNOW.

Auch interessant