Weil es keine Warnschilder gab

Kreuzotter beißt Jungen im Moor - Mutter zeigt Gemeinde an

Kreuzotter 1

26. Juni 2020 - 16:54 Uhr

Schlange kam "wie aus dem Nichts"

Außergewöhnlicher Fall in Österreich: Mutter und Sohn gehen im Ibmer Moor bei Eggelsberg spazieren. Plötzlich wird der 13-jährige Junge von einer Kreuzotter gebissen und muss daraufhin ins Krankenhaus. Die Mutter klagt jetzt gegen die Gemeinde Eggelsberg – aus ihrer Sicht hätte das Unglück verhindert werden können.

Kein Schlangen-Warnschild

Den "Oberösterreichischen Nachrichten" zufolge will die Mutter des Jungen gerichtlich gegen die Gemeinde vorgehen, weil diese am Moor keine Warnschilder aufgestellt habe. Der 13-Jährige soll neben dem Gehweg einen schwarzen Schwanz aus dem Gras gesehen und danach gegriffen haben. Die Kreuzotter habe ihn dann in die Hand gebissen.

Maria Wimmer, die im Ibmer Moor auch Führungen anbietet, sei von dem Vorfall überrascht gewesen – sie kenne keinen Fall, in dem dort jemand von einer solchen Schlange gebissen worden sei, so Wimmer gegenüber den "ÖÖNachrichten".

Gift kann für Kinder gefährlich sein

Die Kreuzotter ist eine kleine bis mittelgroße Giftschlange und bevorzugt Lebenräume wie Wälder, Moore oder auch Heideflächen. Ihr Biss ist zwar schmerzhaft, aber nicht tödlich – für Kinder kann die Schlange dennoch gefährlich werden.

Die Mutter habe bereits eine Anzeige gegen die Gemeinde erstattet, heißt es in dem Bericht. Der Bürgermeister von Eggelsberg, Christian Kager, ist selbst Moorbauer und äußert sich wie folgt zu dem Fall:"Ich selbst habe in 50 Jahren erst einmal eine Kreuzotter im Ibmer Moor gesehen. Die Tiere sind sehr scheu". Es gebe eine Infotafel über das Vorkommen der Schlangen im Moor, weitere Warnhinweise seien nicht geplant. "Am besten lässt man die Tiere in Ruhe und nimmt Rücksicht, dann tun sie auch nichts", sagt Kager.

Muss man wegen allem Warnschilder aufstellen?

Ob die Mutter mit ihrer Klage Erfolg haben wird, ist unklar – schließlich müsste man dann auch Warnschilder wegen Zecken oder auch WIldschweinen aufstellen.