VIPstagram-Talk

„No Angels“-Star Sandy Mölling flüchtet aus der Glamour-Welt und wird Hebamme

29. Juni 2021 - 13:38 Uhr

Sandy Mölling orientiert sich beruflich um

Die meisten kennen Sandy Mölling (40) als Sängerin der Girlband "No Angels". Erst vor kurzem feierten sie nach über 20 Jahren ihr großes Comeback. Das Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa haben die Zweifachmama zum VIPstagram getroffen und mit ihr über ihren Karriereweg gesprochen – und erfahren, dass sie nun auch endlich ihren Traumjob ausübt, der weder Singen noch Schauspielern ist. Sie macht eine Ausbildung zur Hebamme in Amerika. Wie es dazu kam und was sie dort erlebt, verrät sie im Video.

Sandy im VIPstagram-Talk

Seitdem die "No Angels" aus der TV-Castingshow "Popstars" im Jahr 2000 entstanden, verbindet man Sandy mit der Girlgroup. Hits wie "Daylight In Your Eyes" (hier reinhören für die Neuauflage des Songs) oder "Something About Us" lösten Begeisterungsstürme aus und prägten sich in so viele Köpfe ein. Früher kam Sandy Mölling vom Einzelhandel mitten in die glamouröse Musikwelt – was viele nicht wussten: Die Musik ist zwar ein Traum von ihr, doch früher wollte sie eigentlich etwas ganz anderes werden. Die heute 40-Jährige hatte sich schon damals für eine Hebammenschule beworben!

Heute lebt sie mit ihren zwei Kids und ihrem Mann in Los Angeles. Die Musik begleitet sie dank des Mega-"No Angels"-Comeback noch mehr denn je und auch die Schauspielerei gehört nun zu einem ihrer Standbeine. Besonders in der Corona-Pandemie ist ihr dann aber klar geworden, wie gerne sie auch einen Ausflucht aus der Glamour-Welt hätte und geht ihrem ursprünglichen Traum, Hebamme zu werden, nach. (rla)

Alle VIPstagram Folgen in den Highlight-Videos

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Jede Woche neue Promi-Storys beim VIPstagram

Das Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa interviewt in der wöchentlichen VIPstagram-Show Promis und entlockt ihnen dabei die heißesten News. Außerdem haben die beiden echte Insider-Stories und Anekdoten auf Lager.

Auch interessant