PSG-Star mit Rasta-Zöpfen

Neymars neue Friese sorgt für Aufsehen

Was sich Neymar dabei wohl gedacht hat?
Was sich Neymar dabei wohl gedacht hat?
© Instagram @anabodyart

17. Juli 2021 - 15:22 Uhr

Blonde Haare scheinen der neuste Trend bei Fußball-Stars zu sein

Nach Granit Xhaka, Phil Foden und David Beckham ist jetzt auch Neymar erblondet. Mit seiner neuen Frisur sorgt er aber auch für etwas Verwunderung. Denn seine neue Haarpracht erinnert eher an einen Wischmop, oder Vogelnest? Sie ist auf jeden Fall außergewöhnlich.

Zur Erinnerung: So sah Neymar vorher aus

PSG-Paradiesvogel hat jetzt blonde Rasta-Zöpfe

Auf dem Platz macht Neymar gerne mit seinen Zauber-Dribblings auf sich aufmerksam. Neben dem Platz mit wilden Frisuren! Der PSG-Paradiesvogel setzt jetzt auf blonde Rasta-Zöpfe. Im Netz sorgt die Verwandlung von kurz in lang für Aufsehen.

Nach seiner Niederlage im Finale der Copa America gegen Argentinien, scheint Neymar einen Neustart zu brauchen. Ausgerechnet Kumpel Lionel Messi schoss den Siegestreffer und ließ Neymars Träume vom Titel platzen.

Jetzt heißt es für den Brasil-Kicker noch ein bisschen Akkus aufladen, denn bald geht das Training mit seinem Club Paris Saint-Germain wieder los. (fgo)

Auch interessant