Übergangsjob während Corona

Nadja Abd el Farrag hat neuen Job: Kellnerin in Dangast an der Nordsee

Nadja abd el Farrag kellnert jetzt
© Instagram

03. Juni 2020 - 10:22 Uhr

Neuer Job für die Bohlen-Ex

Sie stand gerade wieder mit beiden Beinen im Leben – da machte ihr die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung! Aber Nadja Abd el Farrag hat es erneut aus der Krise geschafft und bereits einen neuen Job gefunden. Sie kellnert jetzt in Dangast an der Nordseeküste.

Naddel lässt sich durch Corona nicht aufhalten

Nach ihrer Arbeits- und Obdachlosigkeit hat die 55-Jährige an der Nordsee eine neue Heimat samt neuem Job als Masseurin gefunden. Doch dann kam Corona! Naddel fluchte damals im RTL-Interview: "Irgendwie komme ich von diesem Pech nicht weg. Alles, worauf ich mich wahnsinnig freue, geht immer den Bach hinunter. Ich hoffe, dass es dieses Mal, ich hatte ja so einen tollen Anfang, positiv ausgeht"

Naddel: „Alles vielseitig hier!“

Doch siehe da: Die Ex von Dieter Bohlen hat sich wieder berappelt und einen neuen Job an Land gezogen! "Ich sag doch, ich serviere auch... Gastronomie geht auch, alles vielseitig hier", freut sie sich auf Instagram über ihre neue Anstellung als Bedienung.

In einem Video zeigt sie dann noch ihr Können beim Backen von Waffeln. Fleißig rührt sie mit einem Kochlöffel alle Zutaten zusammen. Doch irgendwann gibt sie auf und fragt: "Darf ich das mit einem Mixer machen?" Natürlich darf sie. Hauptsache es schmeckt am Ende…