Rücktritt oder Abwahlverfahren?

Nach Sexismus-Panne: Druck auf Oberbürgermeister Peter Feldmann wächst

Druck auf Oberbürgermeister Peter Feldmann wächst Rücktritt oder Abwahlverfahren?
01:47 min
Rücktritt oder Abwahlverfahren?
Druck auf Oberbürgermeister Peter Feldmann wächst

30 weitere Videos

Der Druck auf Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann wird immer größer. Zwar war das Video, welches ihn dabei zeigt, wie er einen sexistischen Spruch macht, schon mehrere Tage alt. Erst am Montag kochte es medial aber hoch und rief die Reaktionen sowohl aus der Opposition als auch aus den eigenen Reihen hervor. Aber was macht Peter Feldmann eigentlich gerade? Warum kommt kein Statement? Frankfurts Oberbürgermeister befindet sich aktuell beim Weltwirtschaftsforum in Davos in der Schweiz. Für Mittwoch ist ein nun ein Pressestatement geplant.

Lese-Tipp: Frankfurter Oberbürgermeister blamiert sich mit sexistischem Spruch

Im Video: Peter Feldmanns peinliche Sexismus-Panne

Sexismus-Spruch von Frankfurts OB Peter Feldmann "Hormonell außer Gefecht"
01:13 min
"Hormonell außer Gefecht"
Sexismus-Spruch von Frankfurts OB Peter Feldmann

30 weitere Videos

"Hormonell außer Gefecht gesetzt"?

Feldmann hatte im Flieger nach Sevilla zum Eurocup-Finale folgenden „Scherz“ über die Sprechanlage gemacht. Dort sagte er: „Ich habe hier eine Ansage sowohl vom Bodenpersonal als auch von den Flugbegleiterinnen, die mich am Anfang erstmal hormonell außer Gefecht gesetzt haben.“

Fast alle Fraktionen im Römer fordern seinen sofortigen Rücktritt. Zwar hatte Feldmann im Vorfeld angekündigt, 2024 nicht mehr als Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt antreten zu wollen – wenn es nach politischen Kollegen und Kontrahenten geht, solle er aber jetzt und sofort den Schlussstrich ziehen und die Konsequenzen seines Handelns tragen.

Lese-Tipp: Peter Feldmann wird nicht mehr als Oberbürgermeister-Kandidat antreten

Die Umfrage ist nicht repräsentativ.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Kommt es zum Abwahlverfahren?

Sollte Feldmann nicht von sich aus zurücktreten, will die FDP ein Abwahlverfahren in die Wege leiten. Die Hürden dafür sind jedoch hoch - so müssen zwei Drittel der Stadtverordneten dafür stimmen. Danach müssten sich mindestens 30 Prozent der wahlberechtigten Frankfurter für die Abwahl des OB aussprechen. Möglicherweise entscheidet sich Peter Feldmann ja aber selbst zum Abtritt – es bleibt spannend. (asc/kmü)

ARCHIV - 19.05.2022, Hessen, Frankfurt/Main: Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD), Frankfurts Sebastian Rode und Cheftrainer Oliver Glasner (r-l) laufen im Rathaus zusammen. (zu dpa: «Sexismus-Spruch und Pokal-Panne: OB Feldmann unter D
Auch diese Szene sorgte für Unmut: Peter Feldmann (re.) schnappte sich den Pokal der Eintracht-Helden.
cvi sb, dpa, Sebastian Gollnow