Die Zutat finden Sie in Ihrer Küche

Mit diesem simplen Trick brennen Ihre Kerzen länger

Längeres Kerzenlicht für anhaltende Wohlfühlmomente
Längeres Kerzenlicht für anhaltende Wohlfühlmomente
© iStockphoto, iStock

12. November 2021 - 13:35 Uhr

So brennen ihre Kerzen länger

Draußen wird es kälter und man kuschelt sich schön zu Hause ein. Entweder mit der Decke auf der Couch oder in der Badewanne mit ein paar Kerzen. Ärgerlich nur, wenn die zu schnell abgebrannt sind. Normale Tafelkerzen brennen für mehrere Stunden. Diese Dauer soll sich angeblich mit einem einfachen Trick verlängern lassen.

Der Trick: Salz in die brennende Kerze geben

Sobald die Kerze angezündet wurde und sich eine flüssige Wachspfütze gebildet hat, soll man laut einem TikTok-Video des Interior-Labels Westwing Salz auf die brennende Kerze streuen. Das soll dann dazu führen, dass das flüssige Wachs gebunden wird. Somit soll die Kerze länger brennen und für anhaltende Wohlfühlmomente sorgen. (tkl)

Lese-Tipp: Studie enthüllt: So gefährlich sind Duftkerzen