Nach Witzen in „Pocher – Gefährlich ehrlich!“

Michael Wendlers Vater soll Oliver Pocher und seinen Sohn angezeigt haben

Wendler-Papa Manfred Weßels schießet gegen seinen Sohn und Oliver Pocher
© picture alliance

09. Juli 2020 - 23:09 Uhr

Sketch von Oliver Pocher kam scheinbar nicht gut an

Bei dieser Aktion versteht Manfred Weßels scheinbar keinen Spaß! Vergangene Woche ist Oliver Pocher in die Rolle von Michael Wendlers Vater geschlüpft und hat "Reporterin" Amira Rede und Antwort zum Thema Hochzeit und Namensstreit gestanden. Das inszenierte Interview fand nicht ganz ohne Kraftausdrücke statt. Darum soll Wendler-Papa Manfred Weßels laut Promiflash nun Anzeige gegen den Comedian UND seinen Sohn gestellt haben.

Michael Wendlers Papa will das angeblich nicht auf sich sitzen lassen

"Als ich das gesehen und gehört habe, habe ich erst mal die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und gesagt: Das kann nicht sein!", so Manfred Weßels im Interview mit Promiflash. Der Grund: Der als Wendler-Papa verkleidete Pocher nennt seinen "Sohn" in dem fiktiven Interview "Wi*****" – und das scheint der Wahl-Bochumer gar nicht lustig zu finden. Er behauptet: "Das habe ich noch nie in meinen Mund genommen. Und das ist eine Frechheit hoch drei!"

So reagiert der Wendler

Darum soll Manfred Weßels nun Anzeige gegen Pocher wegen Beleidigung und Denunziation gestellt haben. Doch auch sein berühmter Sohn soll nicht unverschont geblieben sein! Denn: Der 73-Jährige sei sich sicher, dass der Musiker den Sketch gemeinsam mit dem Comedian geplant habe. Mittlerweile hat Michael Wendler via Instagram reagiert und schreibt: "Unfassbar! Austeilen kann mein Vater – aber nicht einstecken! Ich schäme mich!"

Zur Bestätigung des Sachverhalts war bei der Polizei Bochum am Freitagabend niemand mehr erreichbar.

„Ich werde meinen Sohn so niedermachen…“

Der Schlagersänger und sein Vater haben seit Jahren keinen Kontakt und reden lediglich über die Medien miteinander. Angeblich soll dieser Sketch von Pocher nun das Fass zum Überlaufen gebracht haben, wie Weßels erklärt: "Ich will einfach nur, dass die Wahrheit ans Licht kommt. [...] Und da lasse ich auch nicht locker. Ich werde meinen Sohn so niedermachen, dass er nie wieder nach oben kommt!"

Im Video: Oliver Pocher als Wendler-Vater

„Pocher - gefährlich ehrlich!“ auf TVNOW

"Pocher - gefährlich ehrlich!" verpasst? Die Pocher-Show ist nach der TV-Ausstrahlung online zum Abruf auf TVNOW verfügbar.