Nicht ohne meine Frau!

Messi holt seine Antonella zurück aufs Foto - die Fans lieben es

Messi, seine Antonella und die drei gemeinsamen Kinder auf dem roten Teppich.
Messi, seine Antonella und die drei gemeinsamen Kinder auf dem roten Teppich.
© REUTERS, BENOIT TESSIER, jb

01. Dezember 2021 - 19:58 Uhr

Messi, ein liebender Ehemann

Fußball-Superstar Lionel Messi (34) hat am Montag seinen siebten "Ballon d'Or" geholt, kein Fußballer bekam die Auszeichnung häufiger. Seine Fans aber feiern den argentinischen Dribbelkünstler im Netz wegen einer süßen Kleinigkeit, die sich am Rande der Verleihung abspielte.

Antonella soll gehen, Lionel gefällt das gar nicht

Der Kicker kam mit seiner Frau Antonella und den drei gemeinsamen Kids, Mateo (6), Thiago (9) und Ciro (3), zur Verleihung, auf dem roten Teppich wurde dann kräftig posiert. Messi trug (im Partner-Look mit seinen Söhnen) ein festlich-glitzerndes Jackett, seine Antonella ein goldenes Kleid. Eine glänzende Familie, die da in die Kameras lächelte.

Ein Ordner wies Antonella plötzlich an, ein Stück weiterzugehen auf dem roten Teppich, damit die Fotografen Messi mit seinen Söhnen fotografieren konnten. Der Fußball-Star aber schaute nur fragend, holte seine Liebe umgehend zurück aufs Bild.

Hier passiert's: Nicht ohne meine Frau!

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Fans geraten ins Schwärmen

Die Fans feiern das: "Das ist so schön. Dieser Mann hat verstanden, dass Familie alles ist", schrieb ein Nutzer im Internet. "Ergreifend", schrieb ein anderer. Weitere wiederum feierten ein Foto der Szene als "Bild des Jahres".

Seit 2017 sind Antonella und der Superstar, der zur laufenden Spielzeit vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain wechselte, verheiratet. Das Paar gab sich in der gemeinsamen Geburtsstadt Rosario in Argentinien das Ja-Wort. Eine ganz große Liebe. (sfu)