Sie hat sich seit ihrem Sieg bei DSDS 2018 sehr verändert

Marie Wegener: Das macht die jüngste DSDS-Gewinnerin heute

Einfach „Königlich“: Marie Wegener im Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ 2018.
Einfach „Königlich“: Marie Wegener im Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ 2018.
hka pat, dpa, Henning Kaiser

Im zarten Alter von 16 Jahren wurde Marie Wegner zur strahlenden DSDS-Gewinnerin gewählt. Als jüngste Teilnehmerin stand sie 2018 auf der Bühne bei „Deutschland sucht den Superstar“. Ihr Siegersong „Königlich“, geschrieben von Dieter Bohlen und das gleichnamige Album, feierten große Erfolge. Mit ihrer unglaublich schönen Stimme und ihrem süßen Look machte sie sich danach als Schlagersängerin auf den Weg in die große weite Musikwelt. Heute, vier Jahre später, zeigt Marie, was für ein attraktiver Superstar sie geworden ist. Nach ihrem DSDS-Erfolg folgten zwei Studioalben. Auf dem zweiten Album aus dem Herbst 2019 zeigte Marie schon eine sehr persönliche Seite von sich.

Im Video: So sah Marie Wegener beim DSDS-Casting aus

Marie Wegener zieht die Jury in ihren Bann DSDS 2018: Vierte Castingshow
05:52 min
DSDS 2018: Vierte Castingshow
Marie Wegener zieht die Jury in ihren Bann

30 weitere Videos

Marie Wegener hat sich nicht nur musikalisch weiterentwickelt

Die Bilder der letzten Monate machen eins klar: Marie Wegener ist kein kleines, süßes Mädchen mehr! Die Siegerin von „Deutschland sucht den Superstar 2018“ hat sich nicht nur musikalisch weiterentwickelt. Schon bald nach Veröffentlichung ihrer Alben spielte sie die Hauptrolle „Belle“ im Musical „Die Schöne und das Biest“. Um sich ein weiteres Standbein aufzubauen, begann Marie Wegner ein Musikstudium. Neben ihrem Musik-Studium begann sie auch eine Ausbildung für Tanz, Gesang und Business in Berlin. All das hält sie aber nicht davon ab, weiterhin an ihrer eigenen Musik zu arbeiten.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

DSDS auf RTL + streamen

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.