Andrea Kiewel stinksauer

Luke Mockridge sorgt mit Gaga-Auftritt für Eklat beim ZDF-Fernsehgarten

© ZDF Fernsehgarten

20. August 2019 - 15:57 Uhr

Moderatorin Andrea Kiewel bricht Luke Mockridges Gaga-Auftritt ab

Flachwitze, Furzwitze, Rentnerwitze, Grunzgeräusche! Was war denn das bitte für ein Auftritt von Luke Mockridge? Der 30-jährige Comedian hat mit seinem Auftritt den "ZDF Fernsehgarten" gecrasht und brachte damit sogar Moderatorin Andrea Kiewel aus der Fassung.

Luke Mockridge: "Na, ihr Opis!"

"Wir, die Fernsehgarten-Redaktion, verehren ihn wie verrückt", moderierte Andrea Kiewel Luke Mockridge an diesem Vormittag auf dem Mainzer Lerchenberg an. Nichts ahnend, was dann auf der Bühne des "ZDF Fernsehgartens" folgte!

Mockridge begrüßt das Publikum unter anderem mit: "Na, ihr Opis!" Während die Zuschauer an dieser Stelle noch freundlich lachen, verfinstern sich beim nächsten Witz die Mienen. "Woran erkennt man eigentlich alte Menschen? Das wird man ja oft gefragt: Woran erkennt man alte Menschen? Ich weiß es! Sie haben graue Haare. Sie sind schrumpelig und sie riechen immer nach Kartoffeln." Wie bitte?! 

Luke Mockridge springt wie ein Affe über die Fernsehgarten-Bühne

Darauf folgt ein Telefonat mit einer Banane plus dazugehörigem Bananen-Witz, der sogar beim ein oder anderen noch für Lacher sorgt. Danach berichtet der Comedy-Star von seiner Furzeritis-Krankheit - inklusive der passenden Geräusche. "Sorry, ihr denkt wahrscheinlich, ich hab' voll einen an der Klatsche", so Luke, der im selben Moment eine Fliegenklatsche zückt. Einen Fliegen-Witz später springt er dann wie ein Äffchen über die Bühne. "Verzeihung", würgt Moderatorin Kiwi Luke schließlich höflich ab. 

Andrea Kiewel: "Das mieseste Verhalten, das es unter Künstlern geben kann"

Auch, wenn sie zunächst Mockridges Auftritt nicht weiter kommentierte, findet Moderatorin Andrea Kiewel anschließend ziemlich deutliche Worte. "Ich muss jetzt nochmal was sagen, weil es mich die ganze Zeit bewegt. Sie wissen, wie sehr mir dieser Fernsehgarten mit all seinen Zuschauern am Herzen liegt. Ich moderiere diese Sendung jetzt seit 19 Jahren. Und das, was Luke Mockridge hier gerade abgeliefert hat, übertrifft all meine Vorstellungen an Unkollegialität, die ich jemals erlebt habe", so die 54-Jährige. Vor Wochen habe man den Comedian eingeladen, dieser habe es aber noch nicht mal für nötig gehalten, zur Probe zu erscheinen. "Dass es ein junger Künstler wagt, auf meiner Bühne vor meinen Publikum wie ein Affe rumzuspringen - aus welchen Gründen auch immer - halte ich für das mieseste Verhalten, was es unter Künstlern und Kollegen geben kann."

Auch die Zuschauer sind sauer über Luke Mockridges Auftritt

"Völliges Fehlverhalten! Richtig, dass ihr es abgebrochen habt #zdffernsehgarten Wie kann man sich nur so unangebracht verhalten? #lukemockridge", schreibt Marti Ma bei Twitter. "Miese Aktion von Luke Mockridge: ne Show mit Absicht schlecht zu machen", lautet ein andere Kommentar.

Einfach nur respektlos oder steckt vielleicht etwas anderes dahinter? "Da gucke ich einmal ZDF Fernsehgarten mit Omi und erlebe direkt Luke Mockridge, tippe mal ganz stark auf einen Prank, aber das versteht Omi nicht", twittert Sophia.