Gerda Lewis' Ex-Freund

Das war bei „Love Island“ nicht zu sehen: Chiara wusste, wer Melvin ist!

Melvin und Chiara lernen sich kennen.
© © RTLZWEI - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung

18. September 2020 - 12:15 Uhr

Diese „Love Island“-Szene war nicht im TV zu sehen

Viele Zuschauer und auch Ex-Bachelorette Gerda Lewis höchstpersönlich wurden während der letzten "Love Island"-Folgen stutzig. Kandidatin Chiara schwärmte auf Anhieb für Granate Melvin – ohne jedoch darüber zu reden, WER er eigentlich ist. Schließlich ist der 26-Jährige der Ex-Freund von Gerda und da Chiara der Influencerin schon länger folgt, hätte sie den Neuzugang eigentlich erkennen müssen. Doch darüber verliert sie kein Wort … Jetzt löst "Love Island" das Rätsel jedoch auf!

SO hat Chiara Melvin erkannt

Mitten in ihrem ersten Gespräch mit Melvin dämmert es Chiara langsam ... Sie zieht ihre Sonnenbrille aus dem Gesicht und hält einige Momente inne. Plötzlich spricht sie es aus: "Jetzt weiß ich auch, wieso du mir bekannt vorkommst, [...] Du warst zusammen mit Gerda!" Bingo, Chiara. "Das habe ich vorher gar nicht gerafft", lacht sie über sich selbst und gibt dann zu: "Ich schaue sogar immer die Storys von ihr an." Doch damit ist das Thema für sie dann auch schon erledigt – schließlich ist Melvin bei "Love Island", weil er eine neue Liebe finden will.

Im Video: Chiara hat es auf Melvin abgesehen

„Love Island“ auf TVNOW anschauen