Mit 20 Jahren im künstlichen Koma

"Love Island"-Star Andrina macht erschütterndes Geständnis: "Ich wäre fast gestorben!"

12. September 2021 - 10:38 Uhr

Andrina lässt in der Villa tief in ihre Seele blicken

Eigentlich könnte es aktuell für Andrina (28) bei "Love Island" kaum besser laufen: Nach ihrem Flirt-Desaster mit Jannik (26) scheint die neue Granate Martin voll und ganz ihr Beuteschema zu sein. Auch der smarte Single-Typ scheint von Andrina sehr angetan zu sein. Doch genau dieses Gefühl, jetzt endlich einen potenziellen Traumpartner in der Villa zu haben, macht Andrina nachdenklich. Bei einem Gespräch mit Bro Domenik kehrt die schöne Schweizerin ihr Innerstes nach außen. In jungen Jahren verfiel die 28-Jährige dem Fitness-Wahn und der brachte sie soweit, dass sie sogar fast gestorben wäre. Die ganze emotionale Geschichte sehen Sie im Video.

Andrina: „Das war sehr knapp, ich hatte keine große Überlebenschance"

Während Lena mit Domenik auf dem Villa-Sofa über das aktuelle "Love Island"-Geschehen spricht, wird sie an ein unschönes Erlebnis ihrer Kindheit erinnert. Denn die Schweizer Bachelorette wurde wegen ihres Aussehens als Kind gemobbt. Das setzte Andrina so sehr zu, dass sie mit hartem sportlichen Training dagegen ankämpfen wollte. Doch genau dieser Fitness-Wahn hat sie fast ihr Leben gekostet. "Mein Körper konnte nicht mehr, weil ich übertrieben habe mit allem und ich musste ins künstliche Koma gelegt werden", erzählt die 28-Jährige.

Andrinas Schutzengel hatten aber zum Glück andere Pläne mit ihr, denn wie durch ein Wunder wachte sie nach zwei Wochen wieder auf. "Das war sehr knapp, ich hatte keine große Überlebenschance. Ich bin jetzt so dankbar, dass ich noch da bin", erzählt Andrina unter Tränen.

Wie schön wäre es jetzt wohl, wenn in "Love Island"-Granate Martin womöglich Andrinas Traumann schlummern würde. Ob das wirklich so ist, wird die Zeit zeigen.

Wann läuft „Love Island“ bei RTLZWEI und auf TVNOW?

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe" läuft immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI. Parallel dazu läuft die Dating-Show auch im Livestream auf TVNOW. Verpasste Sendungen von "Love Island" stehen jederzeit auf TVNOW zum Abruf bereit.