Sie schauen sich die Szenen vom „Kampf der Realitystars“ an

Loonas Debüt im Reality-TV: Tochter Saphira hat Mitleid aber empfindet auch ganz viel Stolz!

21. August 2021 - 18:45 Uhr

Für ihrer Tochter Saphira ist Loonas Verhalten keine Überraschung

Loona hatte sich bei ihrer Teilnahme beim "Kampf der Realitystars" auf RTLZWEI vor allem eines vorgenommen: "Nicht an Diskussionen teilzunehmen!" Das hat nicht so geklappt, wie sie jetzt im Nachhinein zugeben muss. Für eine ist das aber so gar keine Überraschung. Tochter Saphira weiß natürlich genau, wie ihre Mama tickt. Wie sie die erste Teilnahme ihrer Mutter an einer Reality-TV-Show gesehen hat und wie sich sich beim Anschauen der Bilder jetzt fühlt, dass zeigen wir oben im Video.

Saphira findet: Ihre Mama hat auch Fehler gemacht

Loona hat es beim "Kampf der Realitystars" am eigenen Leib erfahren, wie schnell es gehen kann: In Nullkommanichts vom Liebling zur Zielscheibe! Jetzt hat sie erst einmal genug vom Reality-TV, wie sie uns erst vor wenigen Tagen in einem Interview verraten hat. Aber eigentlich ist es ja auch egal, was da im Paradies passiert ist. Loona ist zurück in ihrem ganz eigenen Paradies bei ihrer Familie. Wir haben sie jetzt getroffen und mit ihr und ihrer Tochter Saphira zusammen die Szenen aus der Show angeschaut. Und die ist gar nicht überrascht, dass es ihre Mama da in dem Moment so schwer hatte. Saphira muss erst einmal herzhaft lachen, als Loona gesteht, dass sie sich eben nicht aus dem Stress raushalten konnte.

Saphira tut es schrecklich leid, ihre Mutter da in dem ganzen Streit leiden zu sehen. Sie weiß ja, dass die es nur gut meint. Sie findet, dass ihre Mama da wirklich "Fehler gemacht" hat. Aber unter dem Strich ist sie trotzdem mächtig stolz und die wichtigste Lektion hat Loona ihr ja auch beigebracht: Fehler machen ist Okay, wenn man dazu steht und daraus lernt.

Im Video: Loona bereut ihr Verhalten bei "Kampf der Realitystars"

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Kampf der Realitystars“ 2021 - bei RTLZWEI und auf TVNOW

"Kampf der Realitystars" 2021 läuft mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI oder im Livestream auf TVNOW. Immer samstags ab 20:15 Uhr stehen die neuen Folgen schon vorab auf TVNOW zum Abruf bereit. (fhe)