"Life – Menschen, Momente, Geschichten": Moderatorin Annika Begiebing freut sich auf bewegende Storys

5. Juli 2018 - 15:11 Uhr

Pure Emotionen und echte Lebensgeschichten!

"Life – Menschen, Momente, Geschichten" ist das neue Magazin, das ab dem 07. Juli jeden Samstag um 19.05 Uhr bei RTL über den Bildschirm flimmern wird. "Life" informiert die Zuschauer, was Menschen in Deutschland und auf der ganzen Welt aktuell bewegt und fasziniert. Annika Begiebing gibt dem Ganzen ein Gesicht. Wir haben die 36-Jährige zum Interview getroffen und mal nachgefragt, auf welche spannenden Geschichten wir uns denn freuen dürfen.

Annika Begiebing gibt "Life" ein Gesicht

Die 36-Jährige moderierte zuvor beim WDR unter anderem "daheim und unterwegs" und die "Lokalzeit aus Düsseldorf". "Der Zuschauer kann sich auf einen positiven Samstagabend freuen", ist sich Annika sicher. Bei so vielen schlimmen Geschichten, die auf der Welt passieren, möchte Annika die positiven Seiten des Lebens beleuchten. Voller Enthusiasmus gibt sie als Ziel aus, "Menschen zu berühren".

Um welche Themen geht es?

Im Interview mit uns spricht die 36-Jährige aber nicht nur über den allgemeinen Aufbau der Sendung. Wir konnten ihr vorab auch schon mal ein paar inhaltliche Details entlocken. Worum wird es also in der ersten Folge gehen? Annika berichtet von einer Familie, die ihren Job gekündigt und ihr Haus aufgegeben hat, um im Wohnmobil die Welt zu entdecken. Und diese Geschichte wird definitiv nicht die einzige sein, die uns Annika immer samstags um 19:05 Uhr ans Herz legen wird.

Auch interessant