Vom „Let's Dance“-Paar zum Liebespaar

Darum hielten Luca Hänni & Christina Luft ihre Beziehung erst mal geheim

06. August 2020 - 8:36 Uhr

Kein Versteckspiel mehr für Luca Hänni & Christina Luft

Was für wunderschöne Nachrichten: "Let's Dance"-Kandidat Luca Hänni (25) und seine Profi-Tanzpartnerin Christina Luft (30) sind ein Paar. Das haben sie exklusiv im RTL-Interview verraten. Die beiden haben sich in der Tanzshow kennengelernt, aber erst danach hat es gefunkt. Wieso sie jetzt den Schritt in die Öffentlichkeit gehen, verraten sie im Video.

Endlich können sie es allen zeigen

Als "Let's Dance" Ende Mai vorbei war, trennten sich die Wege von Luca und Christina nicht. Die beiden verbrachten weiter viel Zeit miteinander und arbeiteten sogar gemeinsam. Christina spielt nämlich die Hauptrolle im neuen Musik-Video von Luca. Und obwohl die beiden ihre gemeinsamen Projekte, wie z.B. den Auftritt im Fernsehgarten, total professionell meisterten, ließen die Fans mit ihren Spekulationen nicht locker.

Umso schöner, dass Luca und Christina ihre Liebe jetzt endlich öffentlich gemacht haben. Nun startet für beide eine ganz neue Phase, denn ganz unbeschwert konnten sie sich in den letzten Wochen nicht verhalten. Weder spazieren gehen, noch zusammen einkaufen war möglich. "Es fiel uns einfach schwer, uns nicht wie ein normales Paar verhalten zu können", erklärt Christina im Interview. Doch das ist jetzt zum Glück vorbei!

Warum manche Paare ihre Beziehung zunächst geheimhalten, hat uns Psychologin Silvia Fauck nochmal im Interview erklärt.

Im Video: Hier küsst Luca Christina in Show 7 auf die Stirn

„Let’s Dance“ 2020 nochmal auf TVNOW anschauen

Alle Shows von "Let's Dance" können Sie auf TVNOW sehen.