RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2022: Christina Luft tanzt trotz entzündeter Muskeln - und überspielt starke Schmerzen

„Let's Dance“-Profi beißt die Zähne zusammen

„Starke Schmerzen“ in der Liveshow - Was Christina Luft niemand ansah

Christina Luft erzählt uns im Interview während der fünften "Let's Dance"-Show, wie sie es schafft, sich ihre Schmerzen nicht anmerken zu lassen.
Christina Luft erzählt uns im Interview während der fünften "Let's Dance"-Show, wie sie es schafft, sich ihre Schmerzen nicht anmerken zu lassen.
RTL

Christina Luft hüpft federleicht mit Mike Singer über die Tanzfläche, strahlt dabei über beide Ohren und jubelt dann erleichtert über die 23 Punkte der Jury . Was in diesen Szenen gar nicht auffällt: Die Profitänzerin hat starke Schmerzen – beißt aber die Zähne zusammen. Die Muskeln in ihrem Rücken sind entzündet. Selbst für die 32-jährige Tänzerin eine Neuheit: „Ich hatte das noch nie in meiner ganzen Karriere.“ Trotzdem lässt sie sich in der Liveshow rein gar nichts anmerken. Wie sie das schafft, erzählt sie uns im Interview.

Christina Luft muss Schmerzmittel nehmen

Schon einen Tag vor der fünften Liveshow verrät Christina Luft auf Instagram, dass es ihrem Rücken gar nicht gut geht. Im Interview erklärt sie uns dann: „Ich habe mir vom Physio sagen lassen, dass die Muskeln an meinem Rücken entzündet sind.“ Jammern oder gar Aufgeben ist für die 32-Jährige aber keine Option. Sie wird getaped, kriegt kurz vor der Show noch eine Massage und nimmt wohl oder übel Schmerztabletten – und dann geht’s ab aufs Parkett!

Augen zu und durch! Beim "Quickstep" merkt man Christina die Schmerzen in keiner Sekunde an.
Augen zu und durch! Beim "Quickstep" merkt man Christina die Schmerzen in keiner Sekunde an.
Stefan Gregorowius, RTL

„Wir wissen, was es heißt, die Zähne zusammen zu beißen und zu funktionieren“

Christinas Schmerzgrenze ist hoch, das gehört zum Job dazu: „Wir Profis sind es gewohnt. Wir sind Sportler, wir sind diszipliniert, wir wissen, was es heißt, die Zähne zusammen zu beißen und zu funktionieren.“ Genau das macht sie dann auch für den Opening-Tanz und den Quickstep mit Mike Singer. „Dafür sind wir da, das ist die Show. Bei der geht es nicht um uns. Da gibt man alles für jemand anderen und das ist unser Job.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Bei diesem Tanz platzt Mike Singers Knoten endlich!

Mike Singer flasht die Jury mit Stimme und Quickstep Gesangseinlage bei "Let's Dance"

10 weitere Videos

„Let's Dance“ 2022 auf RTL+ und bei RTL im TV anschauen