Interview plötzlich abgebrochen

So haben wir Sängerin Senna Gammour noch nie erlebt

01. März 2021 - 8:27 Uhr

Senna Gammour wurde 2006 mit der Girlband „Monrose“ berühmt

Eigentlich kennt man "Let's Dance"-Kandidatin Senna Gammour immer bestens gelaunt und vor allen Dingen ist die 41-Jährige für jeden Spaß zu haben. Doch in unserem Interview, kurz vor dem 14. Staffelstart von "Let's Dance", überrascht uns die Sängerin dann doch sehr, denn plötzlich springt sie auf und will das Interview abbrechen. Was es damit auf sich hat und welche Frage Senna so aus dem Konzept bringt, das sehen Sie im Video.

Senna Gammour war nicht immer nur Sängerin

Senna Gammour freut sich auf die neue "Let's Dance"-Herausforderung und vor allem darauf, mal eine ganz andere Seite von sich zeigen zu können. Die 41-Jährige wurde durch die Castingshow "Popstars" berühmt und schaffte es 2006 sich einen begehrten Platz in der Band "Monrose" zu sichern.

"Let's Dance" 2021: Die komplette Kennenlernshow

"Let's Dance" 2021: Die komplette Kennenlernshow

Was jedoch kaum einer weiß, vor ihrem großen Durchbruch hatte Senna einen ganz anderen Job. "Ich war Kellnerin, habe im Einzelhandel gearbeitet oder hatte Putzjobs", erzählt uns die 41-Jährige im ehrlichen Interview. Mittlerweile hat Senna zwei erfolgreiche Ratgeber herausgebracht und widmet sich seit der Trennung von "Monrose" im Jahr 2011 wieder ihrer Solokarriere als Sängerin.

Bei so vielen beruflichen Projekten hat sie für eine Sache allerdings gar keine Zeit: einen Mann. Doch das stört die 41-Jährige überhaupt nicht, wie sie uns erst kürzlich verriet. Dafür gibt es in Sennas Leben andere treue Begleiter, die in ihrer Wohnung auf sie warten. Wer das ist, erfahren Sie im Video.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Die beliebtesten „Let's Dance“-Videos hier in der Playlist

„Let's Dance“ 2021 auf TVNOW anschauen

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" jeden Freitag auch auf TVNOW im Livestream. Folge verpasst? Alle Shows können Sie sich auch zum nachträglichen Abruf auf TVNOW anschauen.