Einmalige Chance der Fans

Selten privat: Moderator Daniel Hartwich beantwortet die meistgestellten Zuschauerfragen

20. Mai 2021 - 8:17 Uhr

Wie wurde Daniel Hartwich eigentlich Moderator? Wir blicken zurück!

Klar, wer den Namen Daniel Hartwich hört, denkt sofort an seine lustigen Sprüche, die lockere Zunge und seinen frechen Witz mit der Extraportion Charme. Doch wie tickt der "Let's Dance"-Moderator eigentlich abseits der Kamera? Für gewöhnlich hält der 42-Jährige sein Privatleben aus der Öffentlichkeit heraus, mit uns spricht er nun aber ein paar intimere Themen an. Wer sucht seine Bühnenoutfits aus, auf wessen Urteil legt er am meisten wert und was macht er eigentlich nach der Show? Die Antworten auf die spannendsten Zuschauerfragen und Daniels Weg zum beliebten TV-Moderator zeigen wir oben im Video.

Daniel Hartwich kann auch tanzen - irgendwie

Übrigens: Auch, wenn sich der Moderator gerne davor drücken möchte, seine Dancemoves auch mal aufs Parkett zu bringen. Auch er tanzte bereits auf der "Let's Dance"-Bühne! 2011 gab's den "Grease"-Gedächtnis-Auftritt mit Sylvie Meis, zehn Jahre später konnten wir ihm erneut ein paar Hüftschwünge entlocken. Wie die aussehen? Im unteren Video zu sehen!

Im Video: Daniel Hartwich lässt die Hüften kreisen

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

„Let's Dance“ auf TVNOW schauen

"Let's Dance" verpasst? Kein Problem, denn komplette Folgen stehen auch auf TNOW zum Abruf bereit. Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" jeden Freitag auch auf TVNOW im Livestream.

Unsere bisherigen "Let's Dance"-Gewinner tanzen für Sie noch mal in unseren beiden Web Stories: Hier geht's zu Teil 1 und Teil 2.

Auch interessant