Was für ein Tanz!

Renata und Valentin Lusin bekommen Standing Ovations von Joachim Llambi

1. Juli 2019 - 10:46 Uhr

Sie vertanzen ihre Liebe zu „Music Was My First Love“

Sie sind eines der Traumpaare unter den Profitänzern von "Let's Dance" und sorgten gemeinsam mit Valentins Promi-Tanzpartnerin Ella Endlich für ein wahres Tanzfeuerwerk. Ihre sinnliche Rumba zu Dritt schrieb jüngst "Let's Dance"-Geschichte. Die ganz private Geschichte von Renata und Valentin Lusin hat es ebenso in sich und klingt wie ein Märchen. Vor 16 Jahren haben sich Renata und Valentin Lusin über eine Anzeige kennen und lieben gelernt. Mittlerweile sind sie auch tänzerisch ein Paar und seit 5 Jahren verheiratet. Ihre Liebe gilt – außer einander natürlich – vor allem dem Tanz und der Musik. Und genau daran lassen die beiden mit ihrem Auftritt  bei "Let's Dance - Die große Profi-Challenge" alle teilhaben, wie unser Video zeigt.

Joachim Llambi: „Perfekt!“

Renata und Valentin Lusin ziehen mit ihrer Performance aus Tango und Slowfox zu "Music Was My First Love" alle in ihren Bann. Leidenschaft und Hingabe pur führen am Ende zu Standing Ovations, ohrenbetäubenden Jubelrufen und einer rundum begeisterten Jury. Sogar Joachim Llambi lässt sich zu seiner ersten Standing Ovation 2019 hinreißen. Na, da ist der Funke aber sowas von übergesprungen!

„Let’s Dance“ bei TVNOW

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW zum nachträglichen Abruf.

Außerdem zeigt eine weitere exklusive TVNOW-Dokumentation die größten "Let's Dance"-Momente aller Zeiten. Hier gibt's die Highlights der letzten 13 Staffeln - perfekt zum in Erinnerungen schwelgen.