10. April 2019 - 16:12 Uhr

Diese Bewertung spaltet die „Let’s Dance“-Jury

Damit haben sie nicht gerechnet: Für ihren Quickstep bekommen Moderatorin Nazan Eckes und ihr Tanzpartner Christian Polanc nur 4 Punkte von Juror Joachim Llambi. Bei diesem strengen Urteil können seine Kollegen Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez nur den Kopf schütteln. Die beiden haben Nazan Eckes doppelt so viele Punkte gegeben wie Herr Llambi. Denn: "Wir fanden, dass Nazan ihre beste Performance gegeben hat – bis jetzt", erklärt Motsi.

Doch Joachim Llambi steht felsenfest hinter seinem harten Urteil. Warum er der Moderatorin nur 4 Punkte gegeben hat und was Nazan Eckes selbst dazu sagt, zeigen wir im Video.

Trotz 4 Punkte von Llambi können sich Nazan und Christian insgesamt über 20 Punkte freuen

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW und parallel zur TV-Ausstrahlung auch im Livestream.