Unfall beim Tanztraining vor der ersten Show

Let’s Dance 2019: Oliver Pocher reißt Christina Luft zu Boden

21. März 2019 - 20:35 Uhr

Nicht der erste Unfall für Christina Luft

Aua! Das tut ja schon beim Hingucken weh, als Christina Luft mit voller Wucht beim Training auf den Boden aufschlägt. Es ist nicht das erste Mal, dass sie bei "Let's Dance" einen Unfall hat. Vor ziemlich genau zwei Jahren ging bis zu einer Hebefigur mit Tanzpartner Giovanni Zarella bei der Generalprobe alles gut. Doch dann knallte sie mit dem rechten Fuß ungebremst aufs Parkett und zog sich einen Mittelfußbruch zu. Ist es dieses Mal wieder so schlimm? Wie sie damit umgeht und was Oliver Pocher zu dem Trainingsunfall sagt, gibt es im Video zu sehen.

Riesenbeule bei Nazan Eckes

Doch Oliver Pocher und Christina Luft sind nicht die einzigen Pechvögel beim Tanztraining. Auch "Explosiv"-Moderatorin Nazan Eckes hat es bei der Probe zu "Let's Dance" erwischt. Wie es zu einer Riesenbeule auf dem Kopf der der schönen "Let's Dance"-Kandidatin kam, erfahren sie ebenfalls im Video.

Ganze Folgen "Let's Dance" gibt es zum nachträglichen Abruf bei TVNOW und im Livestream.