Die ersten Worte nach dem Aus

Nazan Eckes & Christian Polanc haben alles gegeben und sind trotzdem raus

10. Juni 2019 - 10:23 Uhr

Exklusiv: Die ersten Worte von Nazan nach dem Aus

Kurz vor dem großen Finale von "Let's Dance" ist Schluss für Nazan Eckes und Christian Polanc. "Das ist echt schade. Wir wären wahnsinnig gerne nächste Woche noch dabei gewesen", sagt Rausfallerin Nazan Eckes im Interview mit RTL.de. Aber, "manchmal verliert man eben", meint Christian. Im Video gibt es die ersten Worte von Nazan und Christian nach dem Aus bei "Let's Dance".

„Wir müssen das jetzt akzeptieren“

Die beiden sind ein wenig traurig, zeigen sich dennoch als gute Verlierer. "Wir müssen das jetzt akzeptieren. Dann ist es jetzt so", so Christian. "Wir haben alles gegeben." Und Nazan ergänzt: "Trotzdem hat alles total viel Spaß gemacht". Für ihren Paso Doble im "Let's Dance"-Halbfinale gab es sogar Standig Ovations.

Nazan wird die Zeit bei "Let's Dance" in guter Erinnung behalten. "Es verändert natürlich. Man lernt seine Grenzen kennen. Man lernt aber auch, was alles möglich ist. Man wächst über sich hinaus. Im Großen und Ganzen war das für mich eine ganz großartige Geschichte", sagt Nazan.

Im Halbfinale ist Schluss für Nazan und Christian

„Let’s Dance“ bei TVNOW gucken

Alle Tänze von Nazan & Christian sowie alle Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW zum nachträglichen Abruf und parallel zur TV-Ausstrahlung im Livestream.

Samba, Tango, Emotionen – Die Höhepunkte aus 13 Jahren "Let's Dance" in der großen Doku jetzt exklusiv bei TVNOW.