Statement nach der Show

Nach Piwko-Diss: Joachim Llambi nimmt Oli Pocher in Schutz

8. Mai 2019 - 10:46 Uhr

Buh-Rufe bei Oliver Pochers Äußerung

Da blieb den Zuschauern das Lachen glatt im Halse stecken: Als Oliver Pocher erneut harte Kritik von der Jury einstecken muss, versucht er die Missbilligung wie so oft mit einem Witz zu vertuschen. Mit den Worten "Der Boden war so dunkel" äfft Pocher den taubstummen Benjamin Piwko nach, der zuvor beim Tanzen Probleme mit der Beleuchtung im Studio hatte. Doch die flapsige Ausrede geht nach hinten los. Das Publikum reagiert sogar mit lautstarken Buh-Rufen. Nach der Show erklärt sich Oliver Pocher - und bekommt jetzt Zuspruch. Auch Juror Joachim Llambi nimmt ihn in Schutz. Im Video versucht Llambi exklusiv bei RTL.de das Verhalten des Comedians zu erklären.

Hier gibt's alle „Let’s Dance“-Folgen zu sehen

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW zum nachträglichen Abruf und parallel zur TV-Ausstrahlung im Livestream.